volkstümliches Frühlingsfest in Hohenwarte

„Wann fangt denn endlich d´Musi an…“ Getreu diesem Motto feierten wir am 23. März 2012 auf dem Gemeindesaal in Hohenwarte den Einmarsch des Frühlings. Draußen gab der Frühling mit blauem Himmel und viel Sonnenschein sein Bestes. Drinnen wurde gesungen, gelacht und geschunkelt gemeinsam mit Regina Ross, die durch den Nachmittag führte. Kaffee und leckerer Kuchen rundeten das gemütliche Beisammensein ab. Die Hohenwartner, etwas rar, hatten genauso viel Spaß am Frühlingsfest, wie selbstverständlich auch unsere lieben Gäste aus Reitzengeschwenda, Drognitz, Altenbeuten und Umgebung. Wir bedanken uns bei allen für die tolle Stimmung und freuen uns schon auf das nächste Frühlingsfest im Jahr 2013 mit Ihnen!

Nadin Kuhn
BgA Freizeit und Tourismus
Gemeinde Hohenwarte
www.gemeinde-hohenwarte.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige