Julia Arndt ist die neue Lavendelkönigin von Bad Blankenburg

Die 16. Hoheit der Lavendelstadt heißt Julia Arndt (links). Ihre Vorgängerin Tanja Janca übergab als Letzte Amtshandlung auf der Marktbühne die Insignien der Regentschaft an ihre Nachfolgerin. Foto: Roberto Burian
Julia Arndt ist die neue Lavendelkönigin

Zahlreiche Termine warten auf die neue Hoheit der Fröbelstadt

BAD BLANKENBURG. Das Geheimnis ist gelüftet. Julia Arndt ist die neue Lavendelkönigin der Stadt an der Schwarza. Die 22- Jährige wurde zum Lavendelfest als 16. Hoheit der Lavendelstadt proklamiert. Die neue Repräsentantin der Stadt wohnt in Großgölitz, absolviert derzeit in Nordhausen den Studiengang Sozialmanagement.
„Ich freue mich, dass ich jetzt die Gelegenheit erhalte, unser Land zu bereisen, interessante Menschen zu treffen und meine Stadt zu repräsentieren“, sagte die neue Regentin in ihrer Antrittsrede.
Auf die Lavendelkönigin 2013 warten in den kommenden 365 Tagen zahlreiche Termine von Bad Blankenburg bis Tirol. Als Hobbys nennt Julia, Tanzen, Reisen und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Mit Umarmungen, Händeschütteln und Glückwünschen wurde die neue Bad Blankenburger Königin begeistert gefeiert.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige