Letzter Saalfelder Trödelmarkt in diesem Jahr

Auf Grund des heutigen sehr durchwachsenen Wetters waren nur einige Händler so mutig, kamen auf den Saalfelder Festplatz Weidig und boten ihren Trödel an. Die meisten Händler waren zum Schluss trotz allem recht zufrieden mit ihrem Umsatz, denn obwohl es eine Zeitlang wie aus Gießkannen schüttete, kamen viele potentielle Kunden um nach Schnäppchen Ausschau zuhalten und es wechselte so manches den Besitzer. Etliche Händler meinten gar, dass sie mehr Umsatz machen konnten als beim vorhergehenden Trödelmarkt mit super Sonnenwetter, da diesmal weniger als die hälfte Anbieter kamen und somit weniger Konkurrenz auf den Platz war.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige