Neustadt hat in diesem Jahr drei Gründe zum Feiern

Wann? 08.06.2012 bis 17.06.2012

Wo? Rathaus, Neustadt an der Orla DE
Neustadt an der Orla: Rathaus | Neustadt hat in diesem Jahr drei Gründe zum Feiern

Im Gespräch mit dem Kulturamtsleiter der Stadt Neustadt an der Orla, Ronny Schwalbe

In diesem Jahr gibt es in Neustadt genug Grund zum feiern. Vor 725 Jahre wurde die Orlastadt erstmals in einer Urkunde als „nova civitas“ erwähnt wird. Des Weiteren wird das beliebte, einem mittelalterlichem Brauch folgende Brunnenfest Bornquas zum 25. Mal in der Neuzeit gefeiert und die Stadt ist Ausrichter des 34. Neustadttreffens in Europa.

Herr Schwalbe, wird es zu jedem Fest eine eigen Veranstaltung geben und wann?


Diese drei Feste werden innerhalb einer Festwoche vom 8. bis 17. Juni 2012 mit einem abwechslungsreichen Programm und vielen zu erwartenden Gästen aus nah und fern gefeiert.

Wer bereitet den Veranstaltungsreigen vor?

Ein Festausschuss, welcher bereits seit März 2010 arbeitet, bereitet das Rahmenprogramm vor und ist Bindeglied für die vielen Ehrenamtlichen, die sich bereits zu den vielfältigsten Themen der Festwoche Gedanken machen.

Werden traditionelle Höhepunkte in die Festwoche eingebunden?

Natürlich, diese wollen wir unseren Bürgerinnen und Bürgern sowie den Gästen nicht vorenthalten. Traditionelle Höhepunkte der einzelnen Feste, wie ein Festumzug, eine große Festveranstaltung des Neustadttreffens sowie die Kür des Brunnenmeisters werden genauso ihren Platz im Programm finden wie zahlreiche weitere Veranstaltungen und kulturelle, sportliche und kulinarische Angebote. Auf fünf Bühnen und Veranstaltungsorten im Stadtgebiet ist eine kulturelle Vielfalt geplant.

Darf man schon einmal einige Haupt-Acts erfahren?

Die beliebten Veranstaltungen wie „Classics unter Sternen“ und “Herzklopfen kostenlos“ werden in der Festwoche vertreten sein. Aber auch neue Programmhöhepunkte sollen neugierig machen. So wird die Stadtkapelle Laupheim einen großen Zapfenstreich zelebrieren, „Nicole“ wird als Stargast erwartet, „Revolverheld“ wird mit seinem Programm „Live und in Farbe“ zu Gast sein und zur Festveranstaltung wird der renommierte Landeshistoriker Prof. Dr. M. Werner sprechen.

Werden die Bürger von Neustadt in die Vorbereitungen einbezogen?

Wir bauen auf die Unterstützung der Einwohner und brauchen auch deren Hilfe. Eingebunden in die Vorbereitungen sind die Vereine und Verbände, die Kirchen, die Schulen und Kindereinrichtungen sowie die Partnerstädte der Stadt sowie viele weitere ehrenamtliche Helfer, Betriebe und Banken.
Übrigens hat für die Festwoche die Ministerpräsidentin des Freistaates Thüringen, Frau Christine Lieberknecht, die Schirmherrschaft übernommen.

Herr Schwalbe, Danke für die viele Informationen rund um die Junifestwoche in Neustadt an der Orla.


FESTPLAN
Die Festwoche findet vom 08. - 17. Juni 2012 statt. Folgende Höhepunkte stehen schon heute fest:

Freitag, 08.06.2012
15.00 Uhr Brunnenschmücken und Brunnenrundgang
19.00 Uhr Festveranstaltung und Auftakt der Festwoche
20.00 Uhr Open-Air Konzert mit der "Köstritzer Jazzband" auf dem Markt
22.00 Uhr Ökumenischer Abendsegen in der kath. Kirche

Samstag, 09.06.2012
10.00 Uhr Skatturnier
10.30 Uhr Ausstellungseröffnung im Lutherhaus "5 Jahre Sommer-Symposium Wurzbach"
17.00 Uhr Klezmerkonzert in der katholischen Kirche St. Marien
20.00 Uhr "Classics unter Sternen" - Open-Air auf dem Marktplatz
23.30 Uhr Feuerwerk

Sonntag, 10.06.2012
14.00 Uhr "Herzklopfen kostenlos" auf dem Marktplatz

Montag, 11.06.2012
15.00 Uhr Lesung mit Helga Göring-Stötzer "Geschichten, die in keiner Chronik stehen (3)" in der Stadtbibliothek
19.00 Uhr "Neustadt liest" in der Stadtbibliothek mit Präsentation des "Neustädter Gedichtbandes"

Dienstag, 12.06.2012
16.30 Uhr Staffellauf der Schulen auf dem Marktplatz
N.N. Uhr Schauvorführungen zur mittelalterlichen Gerichtsbarkeit in den Kellern der Klosterkirche mit dem Alten Rat und der Gruppe Eulenspiegel

Mittwoch, 13.06.2012
9.30 Uhr Entenrennen der Kindergärten und Grundschulen auf der Orla

Donnerstag, 14.06.2012
17.00 Uhr Buchpräsentation des Fördervereins für Stadtgeschichte e.V.
19.00 Uhr Galerieeröffnung in der Schlossgasse
19.00 Uhr Orgelnacht an den Orgeln im Stadtgebiet
19.30 Uhr "Die Schäfer" - die Originale Gruppe auf der Marktbühne
19.30 Uhr "Theater" in der Schlossgasse

Freitag, 15.06.2012
10.00 Uhr Bandtreffen der Schülerbands auf dem Markt
14.00 Uhr Tag der offenen Tür in den Neustädter Schulen
18.00 Uhr Empfang der Neustädte mit Altem Rat und der Tuchmachergarde in der Sport- und Festhalle
19.00 Uhr Festveranstaltung zum Neustadttreffen in der Sport- und Festhalle
19.00 Uhr Lach- und Weinabend in der Schlossgasse
20.00 Uhr Vereinsabend mit der Vorstellung der Karnevalsgesellschaft Duhlendorf e.V. auf dem Markt
22.30 Uhr Großer Zapfenstreich mit der Stadtkapelle Laupheim vor der Sport- und Festhalle

Samstag, 16.06.2012
8.45 Uhr Bürgermeisterrunde im Rathaussaal
10.00 Uhr Trödelmarkt im Innenhof des sozialtherapeutischen Zentrum e.V.
10.00 Uhr Tag der offenen Tür im Atelier des Mal- und Zeichenzirkels
10.00 Uhr Tag der offenen Tür im Betreuten Wohnen "Am Orlapark" der Volkssolidarität
18.00 Uhr Gottesdienst in kath. Kirche mit Eucharistiefeier

Hauptbühne (Markt)
11.00 Uhr Brunnenmeisterzeremonie
12.00 Uhr Eulenspiegel
12.30 Uhr Vorstellung Neustädte I [Eröffnung Bgm. Hoffmann, Neustadt (Orla), Bad Neustadt an der Saale, Bergneustadt, Neuenstadt am Kocher, Neustadt (Dosse), Neustadt (Hessen)]
13.20 Uhr Vorstellung Neustädte II [Neustadt (Spree), Neustadt (Wied), Neustadt / Harz, Neustadt / Vogtland, Neustadt / Westerwald, Neustadt am Kulm]
14.00 Uhr Vorstellung Neustädte III [Neustadt am Rennsteig, Neustadt am Rübenberge, Neustadt an der Aisch, Neustadt an der Donau, Neustadt an der Waldnaab, Neustadt an der Weinstraße]
14.50 Uhr Vorstellung Neustädte IV [Neustadt bei Coburg, Neustadt in Holstein, Neustadt in Sachsen, Neustadt-Glewe, Neustadtl an der Donau, Nove Mesto na Morave]
15.40 Uhr Vorstellung Neustädte V [Nove Mesto nad Metuji, Nove Mesto nad Vahom, Nowe Miasto nad Pilica, Titisee-Neustadt, Waiblingen-Neustadt, Breuberg-Neustadt]
16.00 Uhr Stargast "Nicole"
17.00 Uhr Stadtkapelle Laupheim
20.00 Uhr großes Open-Air-Konzert mit "Revolverheld", "Klar" und den Antenne Thüringen Allstars

Kinderbühne (Rodaer Straße)
10.00 Uhr Kindergarten
10.30 Uhr Kindergarten
11.00 Uhr Kindergarten
11.30 Uhr Kindergarten
12.00 Uhr "Frank und seine Freunde"
13.00 Uhr Clown Lippi
14.00 Uhr Tanzgruppe aus Nowe Miasto nad Pilica
14.30 Uhr Jonglage von Frau Sonntag
14.45 Uhr Kindertrachtengruppe Neustadt-Coburg
15.00 Uhr "Die gestohlene Zeit" Familienprogramm
16.00 Uhr Auflösung Quiz der GS Friedrich Schiller
16.15 Uhr Kinder- Line-Dancer (Neustadt-Dosse)

Rosengartenbühne (Hinter Schloss-Schule)
18.00 Uhr Heimatabend
20.45 Uhr Open-Air mit der Golden Sixties Band

Jazz-Rock-Pop-Bühne (Storchspforte)
12.00 Uhr Didiplay
12.30 Uhr Neon
13.30 Uhr Didiplay
14.00 Uhr Rudi Tuesday Band
16.00 Uhr Didiplay
17.30 Uhr Didiplay
18.00 Uhr King Kreole


Sonntag, 17.06.2012
9.30 Uhr Ökumenischer Festgottesdienst in der Stadtkirche
14.00 Uhr großer Festumzug durch die Innenstadt
16.00 Uhr Abschlusskonzert zur 725-Jahrfeier mit Brass-Blech-Klang auf dem Markt
16.00 Uhr Ausklang mit Schmelli in der Schlossgasse

Änderungen vorbehalten. Quelle: Stadt Neustadt an der Orla
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige