Tag des offenen Heilstollen im Morassina Gesundheitszentrum und Schaubergwerk

Wann? 04.10.2015

Wo? Schaubergwerk Morassina, Schwefelloch, 98739 98739 Schmiedefeld DE
98739 Schmiedefeld: Schaubergwerk Morassina | Tag des offenen „Sankt Barbara“ Heilstollens am 04.Oktober, 10°°- 16°° Uhr 2015 im Morassina Gesundheitszentrum von Schmiedefeld

Heilstollen sind natürliche oder durch Bergbau geschaffene Hohlräume. Nahezu allergen, staub u.- keimfreie, vom Außenklima unabhängige Verhältnisse sowie eine Vielzahl gesundheitsfördernder Aerosole bewirken Linderung und Heilung.
1996 wurde der „Sankt Barbara“ Heilstollen in Schmiedefeld (Lkr. Saalfeld/Rudolst.) in Betrieb genommen. Strenge Qualitätsvorgaben sorgen für stabile Parameter. Seiner hervorragenden Eigenschaften wegen erfolgte 2011 die Prädikatisierung mit dem Drei-Sterne-Diplom durch den Deutschen Heilstollenverband. Für Übertage bescheinigen Klima- und Luftqualitätsgutachten der Umgebung Kurortcharakter auf höchstem Niveau.
Seit Jahren erweitert und ergänzt das „Morassina“- Gesundheitsteam seine Angebote mit dem Ziel allen Betroffenen, die an Atemwegserkrankungen und speziellen Hautkrankheiten leiden, oder etwas für Körper, Geist und Seele investieren wollen, bestmöglichen Service zu bieten. Somit ist ein Stand erreicht der Gesundheitsförderung und Prävention als Ausdruck für Wohlbefinden und gute geistige und körperliche Konstellation beinhaltet.

Am Tag des offenen Heilstollens sind alle Einrichtungen geöffnet. Die Leistungsträger, wie Trainer, Masseure und das Morassinateam machen Sie mit den Angeboten bekannt.

Stündlich gibt es Führungen in den Heilstollen und den Therapiebereich.

14°° wird Ignazio Savarino einen Vortrag über Bio- Mechanische – Stimulation bei Asthma halten.

Für Speisen und Getränke wird gesorgt.
Wir freuen uns auf viele Interessierte.


Morassina Gesundheitszentrum mit Heilstollen und SchaubergwerkSchwefelloch 1
98739 Schmiedefeld

Tel. 036701/61577
www.morassina.de
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige