Ansichtssache: Plakative Versprechen

Plakative Versprechen

Fahre ich am Morgen in Richtung Arbeitsstelle, strahlen mich freundliche Gesichter von Plakaten am Straßenrand an. Der Schilderwald nimmt tagtäglich zu. Doch ein lächelnder Mensch, das ist doch toll. Aber auf den Plakaten stehen auch Sprüche. Botschaften an potentielle Wähler, bei denen man ins Grübeln kommt. „Damit Deutschland stark bleibt“, „Stell dir vor, du wirst gefragt“ oder „Teilen macht Spaß: Millionärsteuer!“. Gute Ideen sind ja die Voraussetzung zum Erfolg, sage ich mir. Doch gab es die gleichen bunten Werbeversprechen nicht schon zur Bundestagswahl vor vier Jahren? Was haben denn unsere gewählten Volksvertreter in den letzten 1460 Tagen nur gemacht, frage ich mich nun doch…
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige