Moderne Zauberwerkstatt

Rudolstadt: Thüringisches Institut für textil- und Kunsttoff-Forschung e.V. | Moderne Zauberwerkstatt

20 Jahre der Neugründung des Rudolstädter Instituts für Textil- und Kunststoff-Forschung / Einweihung des neuen Technikums

Von Andreas Abendroth

Wird vom Thüringischen Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung, kurz TITK, gesprochen, so weiß man als Außenstehender nicht so recht, was in diesem Forschungsunternehmen eigentlich passiert.

Begriffe wie Trocken-Nass-Verformung von Polymeren oder Zellulosefasern mit
besonderen Eigenschaften für Menschen, lassen auf eine moderne Zauberwerkstatt schließen.
Doch letztendlich ist dabei nicht alles so geheimnisvoll sondern eher mit einer langen Tradition am Standort in Rudolstadt/Schwarza verbunden.
Seit 1954 wird hier geforscht um verbesserte Werkstoffe, besonders für die
Bekleidungsbranche, dem produzierenden Markt zur Verfügung zu stellen.

Seit der Neugründung des TITK vor 20 Jahren wird hier stetig Fortschritt geschaffen. Fortschritt, der im Alltag jedem zugute kommen kann.
Für die Bekleidungsindustrie Fasern, die es gestatten atmungsaktive T-Shirts
herzustellen oder Socken, die geruchsneutral bleiben. Textilfasern, die mit einem Depot an Vitamin E angereichert sind und diese an die Haut abgeben können oder als neuestes vorgestelltes Produkt Bekleidung, das durch
eingearbeitete Wirkstoffe vor Mücken und Zecken schützen soll.

Ein anderes Ergebnis der Forschung sind Granulate, die durch einen physikalischen Umwandlungsprozess in der Lage sind, Wärme in hoher
Kapazität zu speichern und bei Bedarf wieder abzugeben.

Anlässlich des 20jährigen Instituts-Jubiläums wurde jetzt ein 1,5 Millionen teures Technikum seiner Bestimmung übergeben. Es trägt den Namen des sächsischen Unternehmers Hugo Richard Küttner. Hier werden zukünftig
die Forschungsergebnisse in der ersten Stufe in die Praxis umgesetzt. In dem Forschungsinstitut sind derzeit 100 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige