Modellbau und mehr hautnah erleben

Männer und ihre ferngesteuerten "Spielzeuge". Hier Raik Stäber mit seinem voll funktionsfähigen Bagger. Foto: Andreas Abendroth
Leipzig: Messe |

Umgesehen auf der Messe "modell - hobby - spiel" 2015 in Leipzig - Foto-Einblicke


Von Andreas Abendroth

Die Jubiläumsmesse - sie geht in diesem Jahr in ihre 20. Auflage - scheint alle Rekorde zu brechen. Die Menschen strömen in Massen, um sich über die neuesten Freizeittrends zu informieren.

Ich habe mich in den Bereichen "Modellbau" mit der Kamera umgesehen. Neben vielen Herstellern, präsentieren sich eine große Anzahl an Vereinen und Verbänden in den Messehallen.

Im Bereich Modellbau werden die Sparten:
- Flugmodellbau - hier sind Drohnen, die Technik, das Fliegen und die rechtliche Aufklärung, das absolute Thema
- Auto- und Truckmodellbau
- Schiffsmodellbau
- Modelleisenbahnen und
- Karton- und Plastmodellbau präsentiert.

Besonders auffällig, es gibt sehr viele Mitmachangebote für Kinder und Jugendliche.

Die Messe "modell - hobby - spiel" ist noch bis zum 4. Oktober auf der Messe Leipzig geöffnet.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige