Regionale Potentiale ausschöpfen: Das Brauer und Bauer - Fest 2013

Regionale Spezialitäten vom Brauer, Bauern und der Molkerei können die Gäste zum diesjährigen Watzdorfer Brauereifest erleben. Foto: Andreas Abendroth
Bad Blankenburg: Brauerei | Regionale Potentiale ausschöpfen

Watzdorfer Brauerei lädt mit Partnern zu einem Fest ein

Von Andreas Abendroth

WATZDORF. Alljährlich findet rund um den Tag des Deutschen Bieres in der Traditionsbrauerei ein buntes Fest für Jung und Alt statt. „In diesem Jahr wollen wir einen neuen Weg beschreiten. Wir haben uns unter dem Motto: „Brauer und Bauer“ regionale Erzeuger zu unserem Brauereifest dazu geholt“, betont Brauereichef Dr. Gerhard Rögner.

Olaf Hoffmann, zweiter Geschäftsführer der Brauerei, geht näher auf die Kooperation ein: „Die Lebensmittel aus der Region erfüllen höchste qualitative Ansprüche. Doch oftmals nehmen sie verworrene Wege, ehe sie beim Verbraucher landen. Hier sind die regionalen Erzeuger in der Verantwortung. Wir beziehen unserer Braugerste zu 100 Prozent aus der Region. Wir wissen, was in unseren Bieren drin und auch nachweisbar ist. Dies müssen wir den Verbrauchern verdeutlichen. Kurze Wege, ein fairer Zugang zu den Handelsmärkten bedeutet, dass die Kundschaft einen zuverlässigen Partner in Sachen Lebensmittel vor der Haustür hat.“

Für das diesjährige Brauereifest hat man sich als Partner die Herzgut Landmolkerei Schwarza, die Landfleischerei Dörnfeld und die Dröbischauer Agrargesellschaft mit ins Boot geholt.
Es wird Führungen durch die Brauerei und Fleischerei geben. Während einer Talkrunde werden Firmenvertreter die Fragen der Gäste beantworten.

Natürlich kommt auch die Unterhaltung nicht zu kurz. Es wird Livemusik, einen Bauernmarkt, Kinderunterhaltung sowie Landtechnik zum Anfassen geben. Außerdem kann man sich regionale Spezialitäten vom Brauer, Bauern und der Molkerei munden lassen.

INFORMATIONEN:
- Brauer und Bauer - Fest
- 27. April 2013, ab 10.00 Uhr
- Brauerei Watzdorf (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige