Rheuma-Qualitätssiegel für Capio Klinik Weißenburg

Zertifizierte Rheumaeinrichtung darf sich die Capio Klinik an der Weißenburg nennen.
Uhlstädt-Kirchhasel: Capio Klinik an der Weißenburg |

Die Capio Klinik an der Weißenburg wurde vom Verband Rheumatologischer Akutkliniken e.V. (VRA) zertifiziert und darf seit diesem Jahr das VRA-Gütesiegel führen.

Mit dem VRA-Gütesiegel wird dem Fachkrankenhaus für Rheumatologie/ Innere Medizin bescheinigt, dass es die sehr hohen fachlichen Anforderungen an die qualitätsorientierte akutstationäre Versorgung von Patienten mit rheumatischen Erkrankungen erfüllt. Betreut wird das Programm zur Qualitätssicherung vom BQS Institut für Qualität und Patientensicherheit GmbH.
Um das Gütesiegel zu erhalten, müssen strenge Voraussetzungen und umfangreiche anspruchsvolle Prüfkriterien erfüllt und nachgewiesen werden.
„Eines der Kriterien ist die Anzahl der jährlich zu behandelnden Rheuma-Patienten nach streng ausgewählten Diagnosen. Für uns als Fachkrankenhaus für Rheumatologie/ Innere Medizin gehört das zwar zum medizinischen Alltag, dennoch ist eine Mindestanforderung von 500 Patienten pro Jahr für dieses streng eingegrenzte Behandlungsspektrum eine Hürde, an der manche Klinik scheitert, und deshalb erst gar nicht an der Zertifizierung teilnehmen kann“, erklärt Chefarzt Dr. med. Thomas Geiler.
Dr. Geiler und Verwaltungsdirektorin Simone Jeitner sehen sich in ihrem Bestreben, die Behandlungsqualität innerhalb der Klinik stets zu verbessern, bestätigt.
„Mit dem Gütesiegel wird die tägliche Arbeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Wohl unserer Patienten gewürdigt und unsere Erfahrung und Kompetenz als Thüringer Rheuma-Klinik bestätigt.“
Geprüft wurden innerhalb des Zertifizierungsverfahrens außerdem die Behandlungsqualität, die Patientensicherheit, die Zufriedenheit der Patienten, die Besetzung der rheumatologischen Abteilung hinsichtlich des Fachpersonals sowie die Zufriedenheit der Einweiser.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige