Sportlehrer bilden sich im Volleyball weiter

Oberweißbach Thür Wald: Regelschule | Sportlehrer bilden sich im Volleyball weiter

Sechszehn Sportlehrer aus dem Landkreis Saalfeld- Rudolstadt trafen sich am Donnerstag in der Sporthalle der Regelschule J.H. Macheleidt in Oberweißbach, um sich fit für die Volleyballausbildung im Anfängerbereich zu machen. Sportlehrer Lutz Pohl, selbst sehr erfolgreich mit Schülern im Volleyball in Schule und Verein, hatte eine 6. Klasse mitgebracht, um den anwesenden Sportlehrern einige Übungsformen im Anfängerunterricht zu demonstrieren. Die Mädchen und Jungen repräsentierten das ganze Spektrum unserer jungen Schüler und gaben sich bei den vielen Übungsformen alle Mühe, das Erlernte aus Klasse 5 sowie der letzten 14 Tage zu demonstrieren. Die Lehrer konnten sich aber auch viele Informationen über die Differenzierung im Unterricht sowie über Bewertungen einzelner Leistungskontrollen notieren, die sie an ihren Heimatschulen in den nächsten Wochen bei der Volleyballausbildung ausprobieren werden. Weiterführend wird es dann in einer nächsten Fortbildung um den Fortgeschrittenen- Unterricht in den Klassen 7 – 10 gehen.

Quelle: Klaus-Dieter Förster
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige