SV 1956 Großkochberg e. V. Ein toller Sportnachmittag

Line Dance der Gymnastikfrauen
Am Samstag den 21.06.2014 stellten sich die klassischen Sportabteilungen des SV 1956 Großkochberg der Öffentlichkeit vor. Den Anfang machte unsere Gymnastikgruppe mit 2 Line-Dance.
Danach hatten unsere Gäste die Möglichkeit beim Kegeln, Bankdrücken und Tischtennis zuzuschauen und mitzumachen. Um 15.00 Uhr zeigten unsere Kegler, um 16.00 die Tischtennisabteilung und um 17.00 Uhr unsere Kraftsportler Ihr können. Beim Kegeln erklärte Robin Pfotenhauer die Wettkampfregeln. Der Showkampf im Tischtennis erläuterte Grit Stolze und Hans-Jürgen Köpke stellte die Regeln beim Bankdrücken und Kraftdreikampf vor. Europameister im Gewichtheben Klaus Förster vom SV1883 Schwarza schaute bei unseren Kraftsportlern vorbei.

Viele Kinder waren begeistert von den Angeboten unseres Vereines und nutzten das offene Training um die drei Sportarten Kegeln, Bankdrücken und Tischtennis auszuprobieren. Als Belohnung gab es zum Ende der Veranstaltung jede Menge Preise zu gewinnen.

Mit unseren Ortsbürgermeister Günter Hercher, Gemeinderatsvorsitzender Phillip-Clayton Zickmann, Landtagskanditat Walter Regenhardt sowie Vize-Landrat Marko Wolfram konnten wir über die Zukunft unseres Sportstätten diskutieren und erste Ideen für einen neuen Kraftsportraum vorstellen, den wir besonders dringend benötigen.

Besonderen Dank an die Thüringer Energie und Volksbank-Saaletal e.G für die finanzielle Unterstützung und der Raiffeisen Warenzentrale Rudolstadt, Sport-Schardt und Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt für die vielen Sachspenden, die wir am Ende der Veranstaltung verlosten.

Besonderen Dank an unsere Frauen, die wieder viele leckere Kuchen gebacken haben und verkauften, sowie Michael Schröder für die leckeren Bratwürste und Rostbrätel.
Viele weitere Bilder von unserer Veranstaltung gibt es unter www.facebook.com/SV1956 oder www.sv1956-gkb.de zu sehen.

Der Vorstand
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige