30 Jahre Saalfelder Jagdhornbläsergruppe

Wann? 23.06.2012 11:30 Uhr

Wo? Agrar GmbH Saalfelder Höhe, 07422 Kleingeschwenda/A. DE
Kleingeschwenda/A.: Agrar GmbH Saalfelder Höhe | 30 Jahre Jagdhornbläsergruppe Saalfeld

Die Jagdhornbläsergruppe der Jägerschaft Saalfeld u.U.e.V. blickt im Juni auf ihr 30-jähriges Bestehen zurück.

Die Geburtstagsfeier findet am 23. Juni 2012 als große Gala der Jagdmusik in der Agrar-GmbH Kleingeschwenda bei Arnsgereuth statt.

Um 11:30 Uhr

eröffnen acht Thüringer Bläsergruppen und eine Gruppe aus Rheinland-Pfalz mit einem gemeinsamen Anblasen die Veranstaltung.

Danach werden sie bis gegen 17:00 Uhr Jagdhornmusik vom Feinsten darbieten. Von französischer Parforcehornmusik über traditionelles deutsches Jagdbrauchtum bis zu bekannten Jägerliedern – auch zum Mitsingen – reicht die Palette.

Die Teckelgruppe Saalfeld-Pößneck im Deutschen Teckelklub 1888 e.V. wird den Besuchern den kleinsten Jagdgebrauchshund nahe bringen.

Es wird interessante Vorführungen und Vorträge zur Jagd geben. Unter anderem demonstriert Fleischermeister Luthardt aus Lichte die saubere Gewinnung von Wildbret. Ein Tierarzt berät über Erste Hilfe beim Hund und über veterinärmedizinische Fragen der Hundehaltung.
Falkner werden Beizvögel vorstellen und aufschlussreiche Informationen zur Beizjagd vermitteln. Ein Präparator lässt sich bei der Arbeit zuschauen und ein Instrumentenbauer aus Marktneukirchen gibt Anregungen zur Pflege und Wartung von Blasinstrumenten.
Natürlich gibt es Wildschwein am Spieß und Wildspezialitäten. Bratwurst und Rostbrätel dürfen ebenso wenig fehlen wie ein guter Tropfen.
Kaffe und Kuchen sorgen für Wohlbehagen. Imker werden ihre Naturprodukte feilbieten und man kann bei Herstellung von Holzrechen und Sensenwürfen zuschauen.

Die Saalfelder Jgdhornbläser sind bemüht, keine Wünsche offen zu lassen und wünschen sich möglichst viele froh gestimmte Gäste begrüßen zu können.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige