Aktuelles vom MFC Geschwenda: Das war unser Himmelfahrtstag auf dem Flugplatz "Kammberg"

Man sieht, die Vereinspiloten haben Spaß an ihrem Hobby. Michael Oschmann mit dem neuen Kameraflugzeug Carson-Spy-Hawk. Fotos: Andreas Abendroth
Geschwenda: Flugplatz MFC | Ein toller Himmelfahrtstag mit vielen Gästen

Von Andreas Abendroth

GESCHWENDA. Schöner hätte der Tag nicht werden können. Petrus hatte ein Einsehen mit den Piloten des MFC Geschwenda und ihren Gästen. Diese pilgerten traditionsgemäß - zumeist ganz in Familie und in Scharen - zu dem vereinseigenen Flugplatz.
Dort hatten die Vereinsmitglieder seit den Morgenstunden Zelte und Festzeltgarnituren aufgestellt. Die Wanderer und Ausflügler sollen sich ja wohlfühlen. Bei typisch thüringischen Gerichten und Live-Musik konnten sie dann die Darbietungen der Piloten beobachten.

Die Fotoserie spiegelt einige Eindrücke vom Aufbau bis zum Regenguss in den Nachmittagsstunden wieder.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige