Geschwendaer Florian Urland vom Luftsportverband ausgezeichnet

Florian Urland (mit Sonnenbrille) auf einem Foto aus dem Juni 2008. Gerne vermittelt er sein Wissen und seine Flugerfahrungen an zukünftige Hobbyflieger. Foto: Andreas Abendroth
Nachwuchsarbeit im Blickpunkt

Von Andreas Abendroth

Geschwenda / Bad Blankenburg. Anlässlich der Jahreshauptversammlung 2014 des Luftsportverbandes Thüringen e.V. wurde das Vereinsmitglied des Modellflugclubs Geschwenda e.V., Florian Urland, mit der Ehrenurkunde des Luftsportverbandes ausgezeichnet.
Florian Urland gehört zu den aktiven Mitgliedern des Flugclubs aus dem Thüringischen Geschwenda. Als Übungsleiter setzt er sich im Besonderen für die Nachwuchsförderung ein. Darüber hinaus hat er immer ein offenes Ohr, wenn Interessenten und Vereinsmitglieder Hilfe und Unterstützung im Bereich des Modellfluges benötigen.

Weitere Auszeichnungen erhielten im Rahmen der Jahreshauptversammlung: die Daidalos-Medaille in Gold des Deutschen Aero Club e.V. (DAeC) erhielt Heinz Peinl, weitere Ehrenurkunden des LSV gingen an Dr. Peter Forkert, Uwe Raschke und Benjamin Hornung.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige