Sommerfest 2014 des PSSV Rudolstadt 1990 e.V.

Am Ende waren nicht nur die Pokalgewinner glücklich, es war ein schöner Tag für alle Teilnehmer
Am 19.07.2014 wurde bei strahlendem Sonnenschein das Sommerfest 2014 des PSSV Rudolstadt 1990 e.V. gefeiert.
Dieses Jahr war der Austragungsort das Gelände der befreundeten SG1513 in Rudolstadt am Flutgraben.

38 Teilnehmer hatten sich eingefunden um mit dem Bogen, dem Luftgewehr und Lichtgewehr die Besten zu ermitteln. Im Mittelpunkt stand Sport für Jedermann und so wurde die benötigte Ausrüstung jedem Teilnehmer kostenlos zur Verfügung gestellt.
So mancher Teilnehmer musste erkennen das Bogenschießen doch gar nicht so einfach ist. Doch auf Grund der sehr guten Betreuung und fachlichen Anleitung durch die Vereinstrainerin Bärbel Sättler hat sich auch der ungeübte Bürger schnell mit dem Bogen angefreundet. Auch das Luftgewehr und für die Jüngsten das Lichtgewehrschießen stand wieder auf dem Programm.

So wurden 4 Pokale und jede Menge Sachpreise vergeben. Die Pokale gingen beim Luftgewehrschießen an Volker Voigt und beim Bogenschießen an Gabi Pfeifer, beide vom PSSV Rudolstadt. Bei den Kindern und Jugendlichen gingen die Pokale für Lichtgewehr und Bogen an Josephine Bresack aus Freienorla.
Jedes teilnehmende Kind bekam wieder ein Geschenk.

Mit Kaffee, hausgemachtem Kuchen, Bratwurst und reichlich kühlen Getränken war für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Dank an alle die Aktiven des PSSV die dieses Fest organisiert und betreut hatten. Dank auch an die KSK Saalfeld /Rudolstadt die uns wieder mit Sachpreisen für die Kinder unterstützte.

Bernd Roschke
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige