Dirndl Accessoires - Mode 2015

Im bayrischen und österreichischen Sprachgebrauch wird ein junges Mädchen als Dirndl bezeichnet und hat dort früher als Magd in der Landwirtschaft gearbeitet. Die Berufs- oder Arbeitskleidung, die eine solche Magd trug, wurde als Dirndlgewand bezeichnet. Aus diesem Begriff wurde dann später das Dirndl oder Dirndlkleid abgewandelt. Hierbei sollte aber nicht die falsche Schreibweise „Dirndel“ genutzt werden. Erst um 1870 begann auch die obere Bevölkerungsschicht, sich für diese Berufskleidung zu interessieren, so dass modische Abwandlungen entstanden.



In der heutigen Zeit ist ein Dirndl eine volkstümliche und traditionelle Tracht für Frauen jeden Alters. Hierbei handelt es sich um ein typisches Trachtenkleid aus dem süddeutschen Raum.

Das Oktoberfest steht vor der Tür

In wenigen Tagen beginnt das Oktoberfest und da wollen die Damen natürlich entsprechend gekleidet sein. Auf Dirndls.de findet Dame und auch Herr alles, was man für ein zünftiges Oktober fest benötigt:

- Wiesn Dirndls
- Kurze Dirndl
- Mini Dirndl
- Sexy Dirndl
- alle nötigen Accessoires
- alles für den Herren


Das richtige Anziehen des Dirndls


Auf dem Oktoberfest muss man sich im Dirndl zeigen, wenn man sich als Frau in Szene setzen möchte (Dresscode für das Oktoberfest). Allerdings ist es gar nicht so einfach, sich ein Dirndl auch richtig anzuziehen, so dass die weiblichen Reize auch gut zur Geltung gebracht werden.

Die Passform des Dirndls


Bei dem Erwerb eines Dirndls ist vor allem drauf zu achten, dass das Dirndl eng am Körper anliegt, weshalb es üblich ist, das Dirndl eine Nummer kleiner zu kaufen. Natürlich darf auch auf eine Dirndlbluse nicht verzichtet werden, die bei dieser Trachtenmode einfach dazu gehört. Auch die Bluse muss richtig passen und darf nicht zu groß ausfallen. Bei der Dirndlbluse handelt es sich um das sogeannte „Bscheisserl“.

Dieses Kleidungsstück ist sehr kurz und endet direkt unter dem Brustansatz. Es wird zusammengezogen, um den Brustansatz sichtbar zu machen. Um die Brust anzuheben, kann kein herkömmlicher BH verwendet werden, sondern hierfür sollte ein richtiger Dirndl BH erworben werden, der auch aus einem A-Körbchen noch ein ansehnliches Dekolletee zaubert.

Die wichtigsten Accessoires


Das Strumpfband gehört zu einem der wichtigsten Accessoires in Bezug auf die Dirndltracht und eignet sich unter anderem hervorragen zur Aufbewahrung von Banknoten. Aber auch au einen echten Trachtenschuh kann bei dem Tragen eines Dirndls nicht verzichtet werden, Details auf dieser Webseite. Ein absolutes NO GO für das Tragen eines Dirndls wäre ein Stiefel oder gar Pumps. Auch die Schürze muss richtig gebunden werden. Die Dirndlschleife auf der rechten Seite bedeutet, dass die Dirndl-Trägern bereits vergeben ist. Befindet sich die Dirndlschleife jedoch auf der linken Seite, ist die Dirndl-Trägerin noch Single.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige