Kranzniederlegung in Grimma am Husarendenkmal

Viele Traditionsvereine sind der Einladung des 2. Kgl. sächs. Husarenregiment No. 19 nach Grimma gefolgt. Dieses Regiment war unteranderen in den Jahren 1797, 1806 u. 1810 in Thüringen z.B. Wiehe m. Roßleben, Cölleda, Artern u.v.m. einqartiert.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige