Tatjana Meissner - "Herr Möslein ist tot"

Wann? 29.10.2015 19:30 Uhr

Wo? Bibliothek im Dreysehaus, Weissensee Str. 15, 99610 Sömmerda DE
Sömmerda: Bibliothek im Dreysehaus | Wenn Tatjana Meissner zur Comedy-Lesung ihres neuen Romans "Herr Möslein ist tot" einlädt, dürfen sich die Zuschauer auf pointiert vorgelesene Geschichten freuen, aber auch auf offenherzig vorgetragene Anekdoten aus dem Leben der Autorin mit ostdeutschem Migrationshintergrund.
Tatjana Meissner erzählt von einer Reise in eine fast vergessene ostdeutsche Vergangenheit, als sie noch als volkseigenes Showgirl arbeitete und vor der SED-Bezirksleitung ihre Beine genauso schwang, wie für den Klassenfeind in West Berlin und dafür von der Bildzeitung als "heißester Export aus Potsdam" bezeichnet wurde.
Die Autorin erlebt im Körper einer Mitzwanzigerin erneut den ganz normalen, vom eigenen Leben inspirierten DDR-Alltag im real existierenden Potsdam 1989, diesmal mit den Erfahrungen einer reifen Frau.
Freuen Sie sich auf die Kabarettistin Tatjana Meissner und ihre Lesung: scharf serviert, humorvoll angerichtet und mit komödiantischen Stand-ups gewürzt.

Karten können Sie telefonisch reservieren unter 03634-623092 oder 03634-350350.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige