Hochsaison für närrische Feeten

Großer Faschingsumzug in Kölleda.
Landesweit haben die Narren derzeit Hochkonjunktur und da steht die Pfefferminzstadt all den anderen Städten in nichts nach. Ob nun in der Stammkneipe oder im Verein – Kölleda feiert kräftig mit und zeigt sich spätestens zum großen Umzug am 10. Februar in seiner ausgelassensten Form. Unter dem Motto: "Mange frei" werden sich die Akteure wieder selbst übertreffen.

Start 11 Uhr in der Angerstraße.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 07.02.2013 | 17:52  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 07.02.2013 | 20:17  
3.865
Karin Jordanland aus Artern | 08.02.2013 | 13:52  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 09.02.2013 | 12:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige