Sommer, Stunts & Volleyball

Foto: Willi Küster
Sömmerda: Bürgerzentrum "Bertha von Suttner" | Das unter dem Motto „Sommer, Stunts & Volleyball“ stehende Volleyballturnier im Offenen Jugendtreff B27 war ein voller Erfolg.
Um den Sommer zu begrüßen veranstalteten die Mitarbeiter des OJT B27 zusammen mit den Streetworkern am Samstag, den 23.06.2012, ein Volleyballturnier für junge Leute aus Sömmerda und Umgebung, das sich einer großen Besucherzahl erfreuen durfte. Das Siegerteam aus dem Jugendclub Rainbow gewann neben einer Urkunde auch einen Satz schicke T-Shirts.
Als Hightlight der Veranstaltung verblüffte der Zweiradstuntman Martin Brückner mit Tricks auf seinen Rädern. Er sprang nicht nur auf gestapelte Paletten, sondern auch über Zuschauer. Neben gutem Wetter wurden die Anwesenden auch mit leckerem Kuchen und selbstgemachtem Gulasch verwöhnt. Einer weiteren Veranstaltung im nächsten Jahr dürfte also nichts im Wege stehen.
Die Veranstalter danken dem ASB und dem SFZ für ihre Unterstützung.
Als nächste Veranstaltung ist für Mitte Juli eine Kanutour auf der Unstrut geplant. Interessenten könne sich schon bei den beiden einrichtungen melden und informieren.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige