Sömmerdas junge Politiker

Offizieller Amtsantritt
Sömmerda: Rathaus | Im Rathaus tagte das erste Kinder- und Jugendparlament von Sömmerda. Nachdem an allen Schulen der Stadt von der 3. bis zur 11. Klasse Wahlen stattfanden, fanden sich am Montag, den 04. März, im Rathaus die Vertreter dieser Klassenstufen ein. In Anwesenheit des Bürgermeisters Herrn Hauboldt, des Hauptamtsleiters Herrn Hollmann und Mitgliedern des Runden Tisches sozialer Netzwerkträger als Unterstützung für das Parlament, wurden die Abgeordneten auf ihr neues Amt eingestimmt.
Innerhalb der konstituierenden Sitzung konnten sich die jungen Politiker mittels eines Kennenlernspiels erst einmal beschnuppern. Trotz der recht großen Altersspanne kamen alle gut miteinander aus. Im zweiten Teil nahmen die Mitglieder sofort ihre Arbeit auf, indem sie ein Portfolio an Anregungen zusammenstellten, was in Sömmerda und den Ortschaften alles unternommen werden muss, um das Umfeld noch angenehmer bzw. kinder- und jugendfreundlicher zu gestalten. Hierbei ging es unter anderem um die Ausbesserung der Straßen, des Freibades, der Spielplätze sowie des Skaterplatzes bis hin zu offiziellen Sprayerwänden und dem Wunsch, dass das Amtsblatt kinder- und jugendfreundlicher wird. Auch Parkplätze für Behinderte und Mülleimer mit Kottüten für des Menschen besten Freundes spielten eine Rolle, wodurch man sieht, dass sich die jungen Abgeordneten über ihre Stadt wirklich Gedanken gemacht haben. Den Höhepunkt der Sitzung nahm die Überreichung der Ernennungsurkunden durch den Bürgermeister ein.
Die nächste Aufgabe des Parlaments besteht darin, sich auf eine Satzung und Geschäftsordnung zu einigen. Diesem Problem widmen sich zurzeit zwei AGs, deren Ergebnisse auf der nächsten Sitzung dem Parlament vorgestellt werden, welches sich dann auch auf einen Vorstand einigen wird. Im Anschluss ist eine Begehung des Freibades und des neuen Spielplatzes geplant, um die Verbesserungswünsche genauer unter die Lupe zu nehmen.
Das Kinder- und Jugendparlament sieht sich als Sprachrohr für Kinder und Jugendliche Sömmerdas und unterstützt den Stadtrat bei kinder- und jugendpolitischen Entscheidungen.
Die nächste Sitzung findet am 08. April um 15 Uhr im Rathaus statt. Interessenten sind herzlich eingeladen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige