Feuerwehr braucht Verstärkung

Stadtbrandmeister Sven Schröder hofft auf Verstärkung für die Freiwillige Feuerwehr. Männer und Frauen sind gleichermaßen gefragt.
Kein Tag ohne Feuerwehreinsatz. „Wir müssen im Moment wirklich ständig ausrücken“, sagt Stadtbrandmeister Sven Schröder. Da muss ein Wespennest bekämpft, dort ein Baum von der Straße geholt und an anderer Stelle der Brand in einem Container gelöscht werden. Spätestens zehn Minuten nach dem Notruf sind die Kameraden der Freiwilligen Wehren aus Sömmerda und den Ortsteilen im Einsatz. Allzeit bereit.

Damit das auch so bleibt, wird nun Verstärkung gesucht. Wird es sonst brenzlig? „Noch ist unsere Einsatzbereitschaft nicht gefährdet“, weiß der Stadtbrandmeister. Allein in Sömmerda stehen 45 ehrenamtliche Feuerwehrleute zur Verfügung. „Aber wir brauchen mindestens doppelt so viele, weil ja nicht jeder immer da ist“, erklärt Sven Schröder.

Wer mitmachen möchte, durchläuft in zwei Jahren die Ausbildung. Eine gewisse körperliche Fitness ist für die Bewerber Voraussetzung. Auch Frauen sind gern gesehen. Als ehrenamtlicher Feuerwehrmann sollte man sich seiner großen Verantwortung bewusst sein und wissen, dass er rund um die Uhr zum Einsatz gerufen werden kann. Als „Lohn“ für das intensive Engagement winkt das Bewusstsein, anderen helfen zu können. Manchmal auch Leben zu retten. „Ein wirklich gutes Gefühl“, weiß Sven Schröder, der neben seiner ehrenamtlichen Tätigkeit auch von Berufs wegen bei der Feuerwehr ist. Außerdem, erzählt er, sei das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Kameradschaft unter den Freiwilligen etwas, das keiner von ihnen mehr missen möchte.


JETZT BEWERBEN:
• Bewerber (mindestens 16 Jahre alt, möglichst in Sömmerda oder einem der Ortsteile wohnend) schicken eine kurze Bewerbung mit Lebenslauf an:
Stadt Sömmerda, Freiwillige Feuerwehr Sömmerda,
Parkweg 4a, 99610 Sömmerda,
z.H. Stadtbrandmeister Sven Schröder oder Wehrführer Jörg Hasenbein
oder per E-Mail an info@feuerwehr-soemmerda.de.
• Donnerstags ab 19 Uhr kann man sich auch persönlich in der Feuerwache vorstellen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige