Sportabzeichentag: Welche Leistungen muss ich vollbringen?

Wann? 28.08.2011 10:00 Uhr

Wo? Sportkomplex Königstuhl, Artern/Unstrut DE
13
Diana Kissmann möchte mit ihren 39 Jahren am Sonntag die entsprechenden Leistungen für das Sportabzeichen liefern.
Artern/Unstrut: Sportkomplex Königstuhl | "Die Zahl der Sportabzeichenbewerber hat in den vergangenen Jahren wieder zugenommen", nennt Günter Stöckmann, Präsident des 1. BSV 94 Artern einen Grund, warum sich die Arterner Sportvereine, unter anderem der BSV´94 , der Turnverein und der Leichtathletikverein, an dem vom Landesportbund ausgeschriebenen Sportabzeichen- Wettbewerb der Thüringer Sportvereine beteiligen. Stöckmann verweist beim Sportabzeichen ausdrücklich auf den rein sportlichen Hintergrund. "Es hat keine politische und sozialistische Prägung mehr." Zu DDR-Zeiten wurde mit den Bronze-, Silber- und Goldstufen auf sportliche Höchstleistungen orientiert. Jetzt sei es ein Fitnessabzeichen und die Bedingungen relativ leicht. Frauen zwischen 40 und 44 Jahre müssen beispielsweise eine vier Kilogramm schwere Kugel sechs Meter weit stoßen.

Die sportlichen Disziplinen zu absolvieren und gleichzeitig mit dem Sportabzeichen Bonuspunkte bei der Krankenkasse zu sammeln, können die Erwachsenen aus Artern und Umgebung sowie die Interessenten, die kein Mitglied in einem Sportverein sind, am kommenden Sonntag. Das Sommersportfest und der gleichzeitige Sportabzeichentag auf dem Sportkomplex Königstuhl starten um 10 Uhr mit der Aufwärmgymnastik.

Danach werden die Leichtathletikdisziplinen Sprint, Weitsprung, Bocksprung und Kugelstoßen für die erwachsenen Bewerber für das Sportabzeichen durchgeführt. Gleichzeitig stehen für den Familiensport die Hüpfburg vom Freizeitzentrum und ein Großraumtrampolin zur Verfügung, werden kleine Spiele angeboten und zum Tauziehen in Familienmannschaften eingeladen. Für Schulkinder bis elf Jahre sind die Leichtathletikwettkämpfe 50 Meter und Weitsprung im Programm.

Zudem haben sich Basketball Minis aus der Arterner Grundschule sich gegenseitig zur Revanche herausgefordert. Spielbeginn ist 11 Uhr. Zum gleichen Zeitpunkt ist Prellball für Erwachsene angesetzt und können sich Balancekünstler auf einer Slackline beweisen. Das begonnene Sportabzeichen kann bei Markus Willmitzer und bei Günter Stöckmann fortgesetzt werden, die beide abnahmeberechtigt sind.


Leistungsliste für die 30- bis 64-jährigen Männer und Frauen

Frauen (30 bis 39 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 8 Minuten
2.
- Hochsprung 1,05 Meter oder
- Weitsprung 3,25 Meter oder
- Sprung - Pferd seit (Hocke oder Grätsche) 1,10 Meter
3.
- 75-Meter-Lauf in 13 Sekunden oder
- 100-Meter-Lauf in 17 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 6 Minuten
4.
- Kugel (4 Kilogramm) 6,25 Meter oder
- Schlagball (80 Gramm) 34 Meter oder
- Wurfball (200 Gramm) 25 Meter oder
- Schleuderball (1 Kilogramm) 25 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 2:30 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Handstand; Aufschwung, Niedersprung
5.
- 2000-Meter-Lauf in 13 Minuten oder
- 3000-Meter-Lauf in 20 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 62:30 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 30 Minuten oder
- Skilanglauf (10 Kilometer) in 60 Minuten


Frauen (40 bis 44 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 9 Minuten
2.
- Hochsprung 1 Meter oder
- Weitsprung 3 Meter oder
- Sprung- Pferd seit (Hocke oder Grätsche) 1,10 Meter
3.
- 50-Meter-Lauf in 9,2 Sekunden oder
- 100-Meter-Lauf in 18,5 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 6:40 Minuten
4.
- Kugel (4 Kilogramm) 6 Meter oder
- Schlagball (80 Gramm) 31 Meter oder
- Wurfball (200 Gramm) 24 Meter oder
- Schleuderball (1 Kilogramm) 25 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 2:45 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Handstand; Sprung in den Stütz; Abzug
5.
- 2000-Meter-Lauf in 14 Minuten oder
- 3000-Meter-Lauf in 21:30 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 65 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 32 Minuten oder
- Skilanglauf (10 Kilometer) in 65 Minuten

Frauen (45 bis 49 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 9:30 Minuten
2.
- Hochsprung 0,95 Meter oder
- Weitsprung 2,90 Meter oder
- Standweitsprung 1,60 Meter oder
- Sprung - Pferd seit (Hocke oder Grätsche) 1,10 Meter
3.
- 50-Meter-Lauf in 9,7 Sekunden oder
- 100-Meter-Lauf in 20 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 7 Minuten
4.
- Kugel (4 Kilogramm) 5,75 Meter oder
- Schlagball (80 Gramm) 29 Meter oder
- Wurfball (200 Gramm) 23 Meter oder
- Schleuderball (1 Kilogramm) 23 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 3 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Handstand; Sprung in den Stütz; Abzug
5.
- 2000-Meter-Lauf in 15 Minuten oder
- 3000-Meter-Lauf in 23 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 67:30 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 34 Minuten oder
- Skilanglauf (10 Kilometer) in 70 Minuten


Frauen (50 bis 54 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 10 Minuten
2.
- Hochsprung 0,90 Meter oder
- Weitsprung 2,80 Meter oder
- Standweitsprung 1,50 Meter oder
- Sprung - Bock seit (Hocke oder Grätsche) 1,20 Meter
3.
- 50-Meter-Lauf in 10,2 Sekunden oder
- 100-Meter-Lauf in 21 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 7:20 Minuten
4.
- Kugel (3 Kilogramm) 5,75 Meter oder
- Schlagball (80 Gramm) 27 Meter oder
- Wurfball (200 Gramm) 22 Meter oder
- Schleuderball (1 Kilogramm) 22 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 3:15 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Handstand; Sprung in den Stütz; Abzug
5.
- 2000-Meter-Lauf in 16 Minuten oder
- 3000-Meter-Lauf in 24:30 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 70 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 36 Minuten oder
- Skilanglauf (10 Kilometer) in 75 Minuten


Frauen (55 bis 59 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 10:30 Minuten
2.
- Hochsprung 0,85 Meter oder
- Weitsprung 2,70 Meter oder
- Standweitsprung 1,40 Meter oder
- Sprung - Bock seit (Hocke oder Grätsche) 1,20 Meter
3.
- 50-Meter-Lauf in 10,7 Sekunden oder
- 100-Meter-Lauf in 22 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 7:40 Minuten
4.
- Kugel (3 Kilogramm) 5,50 Meter oder
- Schlagball (80 Gramm) 25 Meter oder
- Wurfball (200 Gramm) 21 Meter oder
- Schleuderball (1 Kilogramm) 21 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 3:30 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Handstand; Sprung in den Stütz; Abzug
5.
- 2000-Meter-Lauf in 17 Minuten oder
- 3000-Meter-Lauf in 26 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 72:30 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 38 Minuten oder
- Skilanglauf (10 Kilometer) in 80 Minuten


Frauen (60 bis 64 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 11 Minuten
2.
- Hochsprung 0,80 Meter oder
- Weitsprung 2,60 Meter oder
- Standweitsprung 1,30 Meter oder
- Sprung - Hockwende über den Kasten 0,70 bis 0,90 Meter
3.
- 50-Meter-Lauf in 11,2 Sekunden oder
- 100-Meter-Lauf in 23 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 8 Minuten
4.
- Kugel (3 Kilogramm) 5,25 Meter oder
- Schlagball (80 Gramm) 24 Meter oder
- Wurfball (200 Gramm) 20 Meter oder
- Schleuderball (1 Kilogramm) 20 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 3:45 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit hoher Hockstütz; Sprung in den Stütz und Abzug
5.
- 2000-Meter-Lauf in 17:30 Minuten oder
- 3000-Meter-Lauf in 27 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 75 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 40 Minuten oder
- Skilanglauf (10 Kilometer) in 85 Minuten


Männer (30 bis 39 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 7 Minuten
2.
- Hochsprung 1,30 Meter oder
- Weitsprung 4,50 Meter oder
- Sprung - Pferd längs (Hocke oder Grätsche) 1,10 Meter
3.
- 100-Meter-Lauf in 14 Sekunden oder
- 400-Meter-Lauf in 70 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 4:10 Minuten
4.
- Kugel (7,25 Kilogramm) 7,75 Meter oder
- Steinstoß (15 Kilogramm links und rechts) 8,75 Meter
- Schleuderball (1,5 Kilogramm) 34 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 1:55 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Handstand; Schwingen, hohe Wende
5.
- 3000-Meter-Lauf in 14:30 Minuten oder
- 5000-Meter-Lauf in 25:30 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 47:30 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 28 Minuten oder
- Skilanglauf (15 Kilometer) in 75 Minuten


Männer (40 bis 44 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 7:30 Minuten
2.
- Hochsprung 1,25 Meter oder
- Weitsprung 4,25 Meter oder
- Sprung - Pferd längs (Hocke oder Grätsche) 1,10 Meter
3.
- 100-Meter-Lauf in 14,5 Sekunden oder
- 400-Meter-Lauf in 72 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 4:30 Minuten
4.
- Kugel (7,25 Kilogramm) 7,50 Meter oder
- Steinstoß (15 Kilogramm links und rechts) 8,50 Meter
- Schleuderball (1,5 Kilogramm) 33 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 2 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Handstand; Schwingen, Kehre
5.
- 3000-Meter-Lauf in 16 Minuten oder
- 5000-Meter-Lauf in 28 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 50 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 30 Minuten oder
- Skilanglauf (15 Kilometer) in 79 Minuten


Männer (45 bis 49 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 8 Minuten
2.
- Hochsprung 1,15 Meter oder
- Weitsprung 4 Meter oder
- Sprung - Pferd längs (Hocke oder Grätsche) 1,10 Meter
3.
- 50-Meter-Lauf in 8,2 Sekunden oder
- 100-Meter-Lauf in 16 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 4:45 Minuten
4.
- Kugel (7,25 Kilogramm) 7,25 Meter oder
- Steinstoß (15 Kilogramm links und rechts) 8 Meter
- Schleuderball (1,5 Kilogramm) 32 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 2:10 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Handstand; Schwingen, Kehre
5.
- 3000-Meter-Lauf in 17:30 Minuten oder
- 5000-Meter-Lauf in 30:30 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 52:30 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 32 Minuten oder
- Skilanglauf (15 Kilometer) in 83 Minuten


Männer (50 bis 54 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 8:30 Minuten
2.
- Hochsprung 1,05 Meter oder
- Weitsprung 3,80 Meter oder
- Standweitsprung 2 Meter oder
- Sprung - Bock seit (Hocke oder Grätsche) 1,20 Meter
3.
- 50-Meter-Lauf in 8,7 Sekunden oder
- 100-Meter-Lauf in 17 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 5 Minuten
4.
- Kugel (6,25 Kilogramm) 7,25 Meter oder
- Steinstoß (15 Kilogramm links und rechts) 7,75 Meter
- Schleuderball (1,5 Kilogramm) 30 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 2:20 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Handstand; Schwingen, Kehre
5.
- 3000-Meter-Lauf in 19 Minuten oder
- 5000-Meter-Lauf in 33 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 55 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 34 Minuten oder
- Skilanglauf (15 Kilometer) in 88 Minuten


Männer (55 bis 59 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 9 Minuten
2.
- Hochsprung 1 Meter oder
- Weitsprung 3,60 Meter oder
- Standweitsprung 1,90 Meter oder
- Sprung - Bock seit (Hocke oder Grätsche) 1,20 Meter
3.
- 50-Meter-Lauf in 9,2 Sekunden oder
- 100-Meter-Lauf in 18 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 5:30 Minuten
4.
- Kugel (6,25 Kilogramm) 7 Meter oder
- Steinstoß (15 Kilogramm links und rechts) 7,50 Meter
- Schleuderball (1,5 Kilogramm) 28 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 2:30 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Handstand; Schwingen, Kehre
5.
- 3000-Meter-Lauf in 20 Minuten oder
- 5000-Meter-Lauf in 35:30 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 57:30 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 36 Minuten oder
- Skilanglauf (15 Kilometer) in 93 Minuten


Männer (60 bis 64 Jahre)
1.
- 200-Meter-Schwimmen in 9:30 Minuten
2.
- Hochsprung 0,95 Meter oder
- Weitsprung 3,40 Meter oder
- Standweitsprung 1,80 Meter oder
- Sprung - Bock seit (Hocke oder Grätsche) 1 Meter
3.
- 50-Meter-Lauf in 9,7 Sekunden oder
- 100-Meter-Lauf in 19 Sekunden oder
- 1000-Meter-Lauf in 6 Minuten
4.
- Kugel (5 Kilogramm) 7 Meter oder
- Steinstoß (15 Kilogramm links und rechts) 7,25 Meter
- Schleuderball (1 Kilogramm) 28 Meter oder
- 100-Meter-Schwimmen in 2:40 Minuten oder
- Geräteturnen: Kombination Boden-Barren beziehungsweise Boden-Reck mit Schwingen; Vorschwung zum Außenquersitz, Niedersprung
5.
- 3000-Meter-Lauf in 21 Minuten oder
- 20-Kilometer-Radfahren in 60 Minuten oder
- 1000-Meter-Schwimmen in 38 Minuten oder
- Skilanglauf (10 Kilometer) in 70 Minuten
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
Helke Floeckner aus Erfurt | 26.08.2011 | 14:01  
Sandra Rosenkranz aus Sömmerda | 26.08.2011 | 14:17  
Helke Floeckner aus Erfurt | 26.08.2011 | 15:18  
Sandra Rosenkranz aus Sömmerda | 26.08.2011 | 15:26  
Sandra Rosenkranz aus Sömmerda | 26.08.2011 | 15:29  
Helke Floeckner aus Erfurt | 26.08.2011 | 15:30  
Sandra Rosenkranz aus Sömmerda | 26.08.2011 | 15:32  
Helke Floeckner aus Erfurt | 26.08.2011 | 15:34  
Sandra Rosenkranz aus Sömmerda | 26.08.2011 | 15:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige