THEPRA-Grundschüler kämpften um Sportabzeichen

Beim Lauf war Schnelligkeit war gefragt.
Bad Langensalza: THEPRA Grundschule Bad Langensalza | BAD LANGENSALZA. Erstmals haben die Schüler der THEPRA-Grundschule Bad Langensalza die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Ausdauer, Kraft, Koordination und Schnelligkeit sind die entscheidenden sportlichen Kategorien für das Sportabzeichen. Deshalb ging es beim Sportabzeichenfest der THEPRA-Grundschule Bad Langensalza für alle Schüler um vollen Einsatz. Bei bestem Sportwetter waren in und um die Oostcamphalle am 13. Juni 2014 besonders die Wanderpokale der Klassenstufen hart umkämpft. Bei Wurf und Lauf wurden die Kräfte gemessen. Begeistert aufgenommen wurde als Neuheit der Schleuderball. Sportlehrerin Birgit Köhler erwartet aus der abschließenden Auswertung gute Ergebnisse.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige