Amy-Projekt wünscht ein Frohes Osterfest!

Christus in der Basilika Santhome in Chennai, Indien
Zum Osterfest möchte ich Sie mit einem Foto vom Altarraum der Basilika Santhome in Chennai, der Hauptstadt Tamil Nadus (Südindien), grüssen.
Das Bild zeigt den auferstandenen Christus – als Priester aller Gläubigen. Eine Darstellung, die man nur selten in den Kirchen der Welt findet.
Hier hat sie aber einen tiefen Bezug auf dieses Gebäude. Santhome ist nämlich die Kirche, in deren Krypta auch das Grab des Apostel Thomas zu finden ist. Das ist jener der Apostel, der uns auch als der „Ungläubige“ bekannt ist, da er erst dann an die Auferstehung Christi glauben wollte, wenn er ihm persönlich begegnet ist. Nun, der biblischen Überlieferung nach hat es diese Begegnung etwas später gegeben – und nach der indischen Überlieferung hat dann eben dieser Apostel die Botschaft des Christentums nach Indien gebracht. Er wirkte hier hauptsächlich im Süden des Subkontinents, auf dem Gebiet der heutigen Unionsstaaten Kerala und Tamil Nadu.

Ich wünsche Ihnen mit dem Ruf: „Er ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden!“ ein frohes Osterfest! Die Geschichte mit Thomas und dem auferstandenen Jesus ist übrigens in den Osterberichten des Johannesevangeliums nachzulesen (im Kapitel 20).

Winfried Stelle (ehrenamtlicher Projektkoordinator Amy-Projekt)

Informationen zu unserem Projekt, unserer Arbeit, zu Indien und vieles mehr, sind auf unserer Internetseite www.amy.carmichel.info.ms bzw. www.amycarmichel.bplaced.net zu finden.

--

Terminvorschau: (Stand 07.April 2012)

Dienstag, 10.April 2012: ab 15:00 Uhr, Chemnitz (Sachsen), Gemeindehaus Petrisaal, Str. der Nationen 72, Themennachmittag Südindien mit Reisebericht aus Tamil Nadu und Projektvorstellung Amy-Projekt / Kinderheim Pandur. Herzliche Einladung!

Donnerstag, 7.Juni 2012, ab 19:00 Uhr: Gemeindezentrum St.Nicolai in Weißensee, Indienabend mit Reisebericht aus Südindien. Herzliche Einladung!

23.Juni 2012: ab 10:30 Uhr, Straußfurt (Thüringen), Vorbereitungstreffen für die Patenreise im Oktober (geschlossene Veranstaltung).

Freitag, 29.Juni 2012: (NEU!) ab 19:30 Uhr, Dippoldiswalde (Sachsen), Gemeindeabend mit Filmbericht aus Südindien und Projektvorstellung Amy-Projekt. Der genaue Veranstaltungsort muss noch geklärt werden.
Herzliche Einladung an alle (auch an die Paten in der Region)!

Sonntag, 16.September 2012, ab 14:00 Uhr: Kirche St.Nicolai in Weißensee/Thür., Gottesdienst mit Pfr.Christian Samraj, mit anschliessendem Gemeindenachmittag / Kaffee und Kuchen.
Herr Samraj stammt aus dem Süden Indiens und war über zwei Amtszeiten als Pfarrer in Tranquebar tätig. Das ist der Ort, in dem die ersten deutschen Missionare (Ziegenbalg, Gründler und Plütschau) gewirkt haben. Jetzt ist Herr Samraj als Indienreferent beim Leipziger Missionswerk (LMW).
Herzliche Einladung! Gottesdienst und Anschlussveranstaltung sind überregional geplant.

25.September bis 14.Oktober 2012: Besuch der indischen Schülergruppe in Blankenburg/Harz.

21.Oktober bis 1.November 2012: Amy-Patenreise nach Indien (nur für Paten) – Bitte nicht mehr anmelden!

Indienabende sind auf Anfrage möglich (bitte rechtzeitig vor dem gewünschten Datum bei mir melden!) unter e-Mail: amy.carmichel@web.de
- oder Tel.: 036374-21258 (beides Winfried Stelle).


Interesse an einer Patenschaft?

Die Patenschaft mit einem unserer Internatskinder ist bereits für 17,50 Euro im Monat möglich, eine Studienpatenschaft für ca. 25,00 Euro im Monat (Stand April 2012).
Mehr Info:

„Amy Carmichel“ - Hilfe für Kinder in Indien
c/o Winfried Stelle, Hetzboldstr.17, 99631 Weissensee/Thür.
Internet: www.amy.carmichel.info.ms / e-Mail: amy.carmichel@web.de

Mit einer Spende helfen?

Wer unsere Arbeit unterstützen möchte, hat die Möglichkeit eine Spende auf eines unserer beiden Konten zu überweisen:

„Amy Carmichel“ c/o W.Stelle
Nordthüringer Volksbank: Kto-Nr.: 30169358 BLZ: 82094054 - oder:
Sparkasse Mittelthüringen: Kto-Nr.: 100133282 BLZ: 82051000

Auf Wunsch ist die Zusendung einer Spendenbestätigung möglich (bitte Anschrift nicht vergessen!).

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige