Erlös aus Musical für neue Schaukel vorgesehen

Bad Langensalza: Kindergarten | Der kleine Tag“ – Spitzenklasse

SUNDHAUSEN. Die altersschwache Schaukel im Garten der „Angermäuse“ hat ausgedient und wird jetzt bald ersetzt. Hilfe bei der Finanzierung bringt die jährliche Haus- und Straßensammlung. Schon vor ein paar Jahren hat sich das Erzieherteam um Berit Kindlein aber überlegt, nicht einfach nur Spenden einzusammeln, sondern den Eltern, Großeltern und allen Einwohnern der Gemeinde dafür etwas zu bieten. So wird schon seit einigen Jahren immer im Frühling ein Musical aufgeführt.
„Wir begrüßen den Frühling, das Wachsen und Blühen in der Natur und zeigen gleichzeitig, was unsere Kinder schon können.“, so die Leiterin der Einrichtung. Zum ersten Mal spielten in diesem Jahr auch Eltern mit. Am 23. März 2012 war es wieder so weit. „Der kleine Tag“ von Rolf Zuckowski bildete den Kern der Geschichte. „Der kleine Tag“, gesprochen von Dave Gutenberg, kommt auf die Erde und beobachtet die Kinder, die morgens in den Kindergarten kommen, sich begrüßen, spazieren gehen, auf der Wiese spielen und natürlich viel singen. Blumen, tanzende Kinder und fröhliche Menschen machen den kleinen Tag zu etwas ganz besonderem.
Die mehr als 50 Zuschauer waren begeistert und spendeten reichlich Applaus. Unterstützung erhielten die Erzieherinnen von Danielle Eckardt, die Kostüme schneiderte und Mario Hofmann, der musikalische Hilfestellung gab.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige