Erster Sportlerball in Kölleda

Karten für den Sportlerball, am 15. November sind im Kölledaer Sportshop Leifer erhältlich. Die Veranstaltung findet im Schützenhaus Kölleda statt, Einlass 19 Uhr - Beginn 20 Uhr.
 

Kölledaer Sportlerball feiert, am 15. November Premiere


1. Wie kam es zu der Idee, einen Sportlerball in Kölleda zu veranstalten.
Die Idee eines Sportlerballs existiert schon länger. Erstmals habe ich mit Patric Nowak und Stephan Jöck von evento Veranstaltungen vor 2 Jahren im Rahmen der Fußball-EM darüber gesprochen und die Idee auch im Vorstand des FSV 06 Kölleda, in dem ich tätig bin, vorgestellt. Und auch der Vorstand des FSV 06 Kölleda zeigte sich sehr angetan von dieser Idee. Zunächst blieb es jedoch bei losen Gedanken, weil zum damaligen Zeitpunkt einfach konkrete Pläne fehlten und hauptsächlich der Zeitfaktor dagegen sprach. Aus den Augen verloren haben wir die Idee eines Kölledaer Sportlerballs jedoch nicht. Wieder aufgegriffen wurde die Idee dann, als ich im Frühjahr in der Presse den Artikel über den Sömmerdaer Sportlerball gelesen habe. Der Vorstand des FSV 06 Kölleda und evento Veranstaltungen waren sich dann schnell einig, einen Sportlerball in Kölleda auf die Beine zu stellen. Die Idee dahinter ist folgende:
Ein Sportlerball ist ein wesentliches Stück Vereinsleben, wo Sportler der verschiedensten Vereine zusammenkommen, sich näher kennenlernen können und zugleich eine Art Dankeschönveranstaltung für die vielen engagierten Trainer, Betreuer, Mitglieder, Sponsoren, Förderer und Freunde der Vereine. Auch in Kölleda und seinen Gemeinden gibt es zahlreiche Sportvereine, die den Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren ein vielfältiges sportliches Angebot zur Verfügung stellen. Wir finden, dass es an der Zeit ist, dieses Engagement, egal in welcher Sportart, zu würdigen und die Sportler des Jahres auszuzeichnen.

2. Wer hatte die Idee und wer sind die Organisatoren.
Als Ansprechpartner des FSV 06 habe ich mich zur Verfügung gestellt. Die anderen Vorstandsmitglieder haben im Hintergrund mitgewirkt, sie mussten ja auch noch andere Vorstandsarbeiten erledigen. Also habe ich mich mit Unterstützung unseres Vorstandes ans Werk gemacht. Zunächst wurden alle Sportvereine aus Kölleda und den dazu gehörenden Gemeinden mit einem Infoblatt angeschrieben. Letztlich sind der FSV 06 Kölleda und seine Sportgruppen, der Dartverein DC Python Power, der Motorsportclub Kölleda und der Kegelverein „Am Anger“ Kölleda sowie der Kölledaer Faschingsclub e.V. und der Fanfarenzug Kölleda beim ersten Kölledaer Sportlerball dabei. Weiterhin zeigte sich Bürgermeister Udo Hoffmann ebenfalls sehr angetan und sagte sofort die Mitarbeit und Unterstützung der Stadt Kölleda zu. Aus diesen Vereinen haben wir dann zur ersten Versammlung im Juli ein Organisationskomitee gebildet, welches den Sportlerball organisiert. Diese besteht aus:
• Thomas Mensel (DC Python Power)
• Gerrit Eckardt (Fanfarenzug Kölleda)
• Hans Alt (MSC Kölleda)
• Juliane Elies (MSC Kölleda)
• Simone Schneevoigt (KSV „Am Anger“)
• Marlen Friedrich (Kölledaer Faschingsclub e.V.)
• Sarah Kassner ((Kölledaer Faschingsclub e.V.)
• Elke Leifer (FSV 06 Kölleda – Sportgruppe Callanetics)
• Rosemarie Bürgermeister (FSV 06 Kölleda – Sportgruppe „Die flotten Ü60)
• Kathrin Gödicke (Öffentlichkeitsarbeit Stadt Kölleda)
• Antje Lippich (Stadträtin der Stadt Kölleda)
• Stephan Jöck (evento Veranstaltungen)
• Matthias Friedrich (FSV 06 Kölleda)

3. Seid ihr mit der Resonanz zufrieden?
Die Unterstützung aus der Wirtschaft hat uns mehr als positiv überrascht. Wir konnten zahlreiche Sponsoren aus Kölleda und Umgebung gewinnen, die den Kölledaer Sportlerball durch Geld- und Sachspenden großzügig unterstützen. Dafür ein ganz großes und herzliches Danke!
Die Resonanz aus den Vereinen haben wir uns besser vorgestellt. Es gibt ja in Kölleda mehr als 4 Sportvereine. Aber mit welcher Leidenschaft und Motivation sich die beteiligten Vereine in die Vorbereitung und Planung „gestürzt“ haben, war schon sehr beeindruckend. Das zeigt, dass die Idee und Umsetzung absolut richtig war.

4. Ablauf/Programm
Natürlich möchte ich im Vorfeld nicht alles verraten, ein paar Überraschungen sollen ja für die Gäste noch bleiben. Wir haben ein buntes Showprogramm auf die Beine gestellt und werden in folgenden Kategorien Auszeichnungen vornehmen:
• Nachwuchssportler/-in, Sportler/-in des Jahres
• Sportler/-in des Jahres Ü50
• Trainer/-in des Jahres
• Nachwuchsmannschaft/Mannschaft des Jahres
• Verdienste um den Sport/Vereinsleben
• Ehrenpreis sportliches Lebenswerk


Solltet ihr diese Veranstaltung noch einmal organisieren wollen: was würdet ihr euch für die Zukunft wünschen?
Der Kölledaer Sportlerball soll nach unseren Vorstellungen zu einer jährlichen Tradition werden. Dabei würden wir uns freuen, wenn die Unterstützung aus der Wirtschaft weiterhin so positiv bleibt.
Positiv wäre es auch, wenn sich die restlichen Kölledaer Sportvereine am Sportlerball beteiligen würden.

Jetzt freuen wir uns auf die Premiere am 15.11.2014 und sind ganz schön aufgeregt.

Hinweis: Geschlossene Veranstaltung! Einlass nur mit Eintrittskarte sowie für Sponsoren und Ehrengäste.
Ort: Schützenhaus Kölleda/ Einlass ist ab 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr.

Karten sind im Kölledaer Sportshop Leifer erhältlich
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige