Info Spendenstand Fluthilfe Indien zum 26.02.2016

Sonia mit ihrer Familie vor dem zerstörten Haus

(Amy Carmichel – Hilfe für Kinder in Indien)


Ich möchte hier eine Information bezüglich unserer Fluthilfe-Aktion geben.

Zur Erinnerung: In den letzten Monaten des Jahres 2015 hat es im Süden Indiens lang anhaltende sintflutartige Regenfälle gegeben, die zu Überschwemmungen großer Gebiete und vielfältigen Zerstörungen geführt haben.
Wir haben vom Amy-Projekt aus beschlossen den Familien all unserer Kinder eine kleine Unterstützung zukommen zu lassen. Eine Familie ist besonders betroffen. Ihr Haus wurde vollkommen zerstört. Hier wollen wir den Wiederauf- bzw. Neubau des Hauses voll finanzieren. (Artikel vom 03.02.2016).

Benötigt werden für das gesamte Vorhaben insgesamt 7.500,00 €.
Erreicht sind bis zum heutigen Tag (Freitag, 26.02.2016) 3.873,80 €.
Das ist immerhin bereits knapp über die Hälfte des benötigten Betrages.

Das bis zum 25.02. eingegangene Geld habe ich an diesem Tag nach Indien überwiesen, damit die Familie von Sonia baldmöglichst mit dem notwendigen Wiederauf- bzw. Neubau ihres Hauses beginnen kann.
Unsere Internatsleiterin hatte vor einigen Wochen die Familie selbst besucht und folgende Rückmeldung gegeben:
“Ich habe am 21.01.2016 Sonias Haus in ihrem Dorf besucht. Teile der Wände sind zusammengebrochen. Nur das Strohdach ist noch in einem Stück, aber es ist auch heruntergerissen. Es wurde mir berichtet, dass es in der Gegend gefährliche Giftschlangen gibt. Niemand kann in solch einem Haus leben. Die verbliebene Wand mit dem Dach muss abgerissen werden.”. Ein großes Problem ist, die Familie muss weiter in der Ruine wohnen, da es keine Verwandten gibt, die sie vorübergehend aufnehmen könnten.

Ich würde mir wünschen, dass das Spendenaufkommen noch einmal anwächst, dass wir in absehbarer Zeit den vollen noch fehlenden Betrag nach Indien überweisen können und auch die kleine Unterstützung für die restlichen Familien unserer Kinder (sinnvoll) möglich wird.
Ein herzliches “Danke!” an alle, die uns bereits unterstützt haben!

Spenden sind möglich auf unser Amy-Konto:

Amy Carmichel
IBAN: DE95 1203 0000 1020 3209 56
BIC : BYLADEM 1001
Deutsche Kreditbank AG (DKB)

Als Spendenzweck bitte einfach „Fluthilfe“ angeben.

Der aktuelle Spendenstand ist über unsere Projekt-Webseite www.amycarmichel.bplaced.net zu erfahren.

Mit vielen Grüßen, Winfried Stelle
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige