Knallbonbon zum Schluss

Mitmachen und gewinnen. Diesen Fragebogen einfach ausdrucken, ausfüllen und in den Briefkasten des Alibaba II einwerfen oder persönlich abgeben.
Von Manuela Deutschland

Heute fällt der Startschuss für den Familien - Rätselspaß, rund ums Alibaba II.

KÖLLEDA. Aller Abschied ist schwer, und nachdem die derzeitigen Mitarbeiter des Alibaba II - sich über einen längeren Zeitraum hinaus um die Belange des Domizils kümmern durften, ist es ihnen auch merklich ans Herz gewachsen. Knapp fünf Jahre haben die beide Frauen gemeinsam gemeistert. Über eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme kamen sie zum ersten Mal mit dem Spiel und Kommunikationszentrum in Berührung. Daraufhin folgte ein 1 -Euro Job. Zwischenzeitlich haben sie jedoch auch rein ehrenamtlich weiter gemacht und mit dem jetzigen Auslaufen des Bundesfreiwilligendienstes ist ein Ende in Sicht.
Es gab viele Höhen und natürlich auch Tiefen. "Die Arbeit hat uns immer Spaß gemacht", sinniert Karin Gräßer. Trotz allem, die Uhr tickt und mit dem 31. Mai übergeben sie das bisher Geschaffene an ihre drei Nachfolger.

Zum Abschied haben sie sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: "Ein Knallbonbon, als Dankeschön für alle, die unsere Arbeit und damit auch diese Einrichtung unterstützt haben. Natürlich wäre es auch schön, wenn wir auf diese Weise auch wieder neue Gesichter für das Alibaba gewinnen können", verrät Katrin Henych.
Mitmachen darf jeder der Lust dazu hat und für so manche Antwort wird es erforderlich sein, das Alibaba II selbst aufzusuchen. Oder Wissen Sie, wie viele Stufen der Eingangsbereich hat? Welche Farbe die Uhr hat, die in einem der Räume hängt oder was auf dem großen Wandbild dargestellt wird?
"Bei besonders kniffligen Fragen stehen wir auch gern Rede und Antwort", schmunzelt Frau Gräßer, die darauf gespannt ist, wer von selbst errät, was die Kurzbezeichnung ALIBABA bedeuten soll. Der Familien - Rätselspaß endet am 31. Mai. Bis dahin bleibt genügend Zeit, um an die richtigen Lösungen zu kommen. "Die Sponsoren der Preise waren von der Idee positiv angetan. Da es ein Familien-Rätselspaß sein soll, so sollte möglichst auch die ganze Familie etwas von dem Gewinn haben. Ein Restaurant spendiert sogar ein
Eisbecher - Essen für die ganze Familie und der Motorsportclub Kölleda sponsert einen Schnupperkurs im Kartfahren. Aber auch viele Sachpreise erwartet die Gewinner", freuen sich die beiden Frauen, die noch nicht zu viel verraten wollen, denn eine Liste mit allen Preisen und den dazugehörigen Sponsoren, wird Anfang Mai im Alibaba II, für alle auf einer Tafel kenntlich gemacht.

Vormerken: 1. Juni, Kinderfest und Ziehung der Gewinner des Familien Preisrätsels, ab 14 Uhr im Kulturhauspark Kölleda.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 27.02.2013 | 08:53  
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 27.02.2013 | 10:13  
3.863
Karin Jordanland aus Artern | 27.02.2013 | 11:08  
1.851
Manuela Deutschland aus Sömmerda | 27.02.2013 | 18:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige