Lottomittel an THEPRA-Grundschule übergeben

Freude über 2000 Euro für den Bolzplatz
Bad Langensalza: THEPRA Grundschule | Bolzplatz wird gebaut

BAD LANGENSALZA. An Stelle eines symbolischen Schecks gab es die Lottomittel dieses Mal in bar, genauer gesagt in Münzen in einem Geldsäckchen. Der Bad Langensalzaer Bürgermeister Bernhard Schönau brachte am 16. April 2012 genau 2000 Euro als Unterstützung für die Gestaltung des Pausengeländes in die THEPRA-Grundschule. Die Landtagsabgeordnete Annette Lehmann und in ihrer Begleitung der Landratskandidat Dr. Jürgen Ziegenfuß wollten sich die fröhlichen und etwas erstaunten Gesichter der Schüler bei der Geldübergabe nicht entgehen lassen. Lehmann hatte sich beim Thüringer Verkehrsminister Christian Carius für die Vergabe der Lottomittel an die Grundschule eingesetzt. Schon in den nächsten Monaten soll im Geschwister-Scholl-Park ein Bolzplatz die Freizeitmöglichkeiten der Schüler ergänzen. Eine Nestschaukel, ein Klettergerüst und neue Grünflächen sind geplant oder bereits in Vorbereitung. Mit Beginn des nächsten Schuljahres wird die volle Schülerzahl von 120 erreicht sein und das gesamte Außengelände für die Pausen- und Freizeitgestaltung genutzt werden.
rv
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige