Mit den KiKo-Kids auf dem Campingplatz

Weißensee: campingplatz | Die 1. Kinderkonferenz in Sömmerda liegt nun schon ein Weilchen zurück. Trotzdem ließen es sich 12 der KiKo-Kids nicht nehmen und folgten der Einladung der Mitarbeiter des Runden Tisches und fuhren mit nach Weißensee auf den Campingplatz.
Am Freitag, den 25.06. um 15.00 Uhr war Start auf dem Böblinger Platz. Pünktlich kam der Bus, der uns nach Weißensee bringen sollte. An dieser Stelle gilt unser Dank der ÖPNV, die uns kostenlos einen Bus für die Hin- und Rückfahrt zur Verfügung stellte.
Angekommen auf dem Platz, wurde der Spielplatz inspiziert und die Zelte aufgebaut. Für eine kleine Stärkung sorgte das Team des Campingplatzes, die sogleich Waffeln für die Kinder backten.
Nach dem Grillen wurde gebastelt. In gemütlicher saßen wir um das Lagerfeuer mit Stockbrot und Marshmallows und ließen so den Abend ausklingen.
Einigkeit besteht darüber, dass es nach den Ferien weitergeht, denn die 1. Kinderkonferenz soll nicht die letzte gewesen sein.
Für die finanzielle Unterstützung danken wir den Landtagsabgeordneten der SPD Frank Weber.

Kerstin Noa & Katrin Hauer
THEPRA-Quartiersmanagement
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 29.06.2011 | 17:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige