150 Jahre SV - der Sondershäuser Verband lädt ein!

Wann? 03.06.2017 16:00 Uhr

Wo? Carl-Schroeder-Saal, Carl-Schroeder-Straße, 99706 Sondershausen DE
Foto: Gamsgetier-Musi
Sondershausen: Carl-Schroeder-Saal |

Im Rahmen des großen Verbandsfestes bietet das 'Feuerwerk der Musen' eine tolle Auswahl qualitativ hochwertiger Veranstaltungen an verschiedenen Spielstätten.

Die Gamsgetier-Musi

Zusammengekommen im Jungen Orchester des Akademischen Gesangvereins München und verbunden durch die Liebe zur traditionellen bayerischen Volksmusik, entschieden wir uns im Januar 2016, andere an unserer Freude teilnehmen zu lassen. Mit Harfe, Posaune und Steirischer Harmonika versuchen wir für alle Altersklassen Spiel, Spaß und Spannung anzubieten.
Mit unserem Auftritt wollen wir einen akustischen und nachhaltigen Beitrag leisten, jegliche falschen musikalischen Vorurteile gegenüber unserem schönen Bayernland in Bezug auf grausige Abartigkeiten wie den Musikantenstadl oder Hummtata-Schmarrn auszumerzen. Man spricht übrigens auch Deutsch.
Unser Repertoire besteht aus traditioneller bayrischer Musik, gespielt auf einer Steirischen Harmonika, begleitet von der Posaune als Bass und Harfe als Nachschlag und soll in Sondershausen unter unserer Anleitung zum ungezwungenen bayrischen Tanzen anregen, um so für kulturelle Abwechslung im Gesamtprogramm zu sorgen. Es besteht aber kein Tanzzwang!
Die Gruppe besteht aus:
-Raphus an der Steirischen Harmonika, seines Zeichens Bandleader der Gamsis, besticht durch sein vielfältiges Improvisationsvermögen, wenn ihm mal wieder das Trio eines Stückes nicht einfällt.
-Florian genannt Flaschl an der Posaune, bekannt und beliebt von zahlreichen Besuchen auf Veranstaltungen des Sondershäuser Verbands, besticht durch sein fröhliches Gemüt und einen einfallsreichen Wechselbass.
-Balbina an der Harfe, Ruhepol der Gruppe, unser Gewissen und Verstand, begabte Autofahrerin aufgrund des überdimensionalen Instruments, besticht durch ihre oberlandlerische Souveränität, quer durch sämtliche Tonarten und ihren flotten Nachschlag.

Liebe Sondershäuser, wir freuen uns auf Euren Besuch zu unserem Auftritt!

Text: Florian Dellinger und Raphael Altinger


Zu erleben am Samstag, 03. Juni 2017 um 16 Uhr im Carl-Schroeder-Saal, Sondershausen! Eintritt frei!

Eine Übersicht über alle öffentlichen Veranstaltungen am Festwochenende ist unter www.sv.org zu finden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige