Captain Hollywood Project zu Gast in Sondershausen, ... zum 12. Residenzfest

Sondershausen: Schloss |

Einziges Konzert in den neuen Bundesländern für dieses Jahr

Die Chartstürmer der 90er Jahre - Captain Hollywood Projekt - sind in Sonderhausen.
Sie gaben am 6. Juni ein Konzert auf dem Schlosshof in Sondershausen.

Die Formation um Frontman Tony Dawson Harrison, eröffnete die Auftaktveranstaltung zu dem diesjährigen Residenzfest. Welches seine 12. Auflage erlebt.

Gegen 22 Uhr betraten die beiden Sänger und ihre Sängerin , Shirin Amour - Frau von Tony Dawson Harrison - die Bühne und heizten den ca. 1500 Besuchern kräftig ein.

Mit ihrem Hit " More & More " , welcher sich weltweit über 7 Millionen mal verkaufte und in Deutschland 8 Wochen auf Platz 1 der Chartliste stand, hatten sie sofort die Herzen der Besucher auf ihrer Seite.

Weit mehr als 20 Millionen Tonträger wurden bis dato verkauft.

Im Jahr 1982 haben Kameraden der US-Army ihrem Kollegen Tony Dawson Harrison den Namen Captain Hollywood verliehen, da er auch in Uniform ständig tanzte.
Nur ein Jahr später kam Harrison als 1. Brake Dance Künstler nach Europa und trat in der damaligen ARD- Show " Formel Eins " auf.

In dem Jahr 1992 kam der Namenszusatz - Project- hinzu.

Später arbeitete er als Choreograph für DJ Bobo, Latoya Jackson und andere.
Dort lernte Harrison auch seine jetzige Frau, Shirin Amour , kennen - die er 2006 heiratete-.

Im Jahr 2000 zog es Captain Hollywood Project in die USA und Harrison arbeitete fortan als Produzent und gründete das Plattenlabel Skreem Records.

Er erarbeitete sich in kurzer Zeit zusammen mit Ion Peralman den Hit-Produzenten - Status und produzierte viele namhafte Künstler.

Heute leben Captain Hollywood Project in Miami / Florida und absolvieren maximal 2 Auftritte im Monat.
Aktuell sind weitere Auftritte geplant im August in Hannover, Polen, Finnland und im Oktober in Belgien.

Die Organisatoren, Ronny Liebig & Enrico Oesterheld, von der Eventagentur - 360 Grad - haben wieder einmal ganze Arbeit geleistet.

Ein ausführliches Radio- Interview gibt es am Mittwoch ( 11.Juni 2014 - Radio NTR2 - Nordthüringer Radio , www.ntr2.de ) und in div. Printmedien.

*** Bilder sind während des Soundchecks entstanden ***
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige