Sommer, Sonne und Spaß - Sommeranfang auf dem Possen

Geschwister taktlos, Weimar/Jena
Sondershausen: Freizeitpark Possen |

Am 21. Juni ist Sommeranfang - und mit dem Thermometer steigt die gute Laune.


Es ist am Sonntag auch Sommersonnenwende. Das heißt, die Sonne erreicht - auf unserer nördlichen Erdhalbkugel - ihren höchsten Stand. Aus diesem Grund sind heute der längste Tag und die kürzeste Nacht. Ab Morgen geht die Sonne wieder später auf und der Sonnenuntergang beginnt früher.

Also nutzt den langen Tag, denn es ist wieder was los auf dem Possen.

Am Sonntag erwartet den Besucher neben dem Kletterwald für Klein und Groß, der rund 42 m hohe Possenturm, er gilt als der älteste und höchste Aussichtsturm Europas, der alte Bärenzwinger aus dem Jahre 1867, der Possenbrunnen mit einer Tiefe von ca. 38 m und ein Feuchtbiotop und wohl Deutschlands größte Hüpfburg. Der kleine Zoo mit Braunbären, Rotwild, Damwild, Muffelwild, Wildschweinen, Falken, Emus, Bennettkänguruhs, Erdmännchen, Pferden, Eseln, Schafen, Ziegen, Zwerghasen und Meerschweinchen lädt zum Bummeln ein. Auch Ponnyreiten ist angesagt!
Wer dabei Hunger bekommt, wird in dem großen Biergarten bei Bratwurst und Brätel oder im Restaurant „Jagdschloss“ bei gutbürgerlicher Küche gut versorgt. Zum Kaffee gibt es hausgebackenen Kuchen.

Possen mit Musik
Und das Besondere an diesem Sonntag ist die live Musik im Biergarten mit dem Saxophonensemble „Geschwister – taktlos“ – Musik für Alt und Jung.
Na, sind Sie neugierig geworden? Dann schauen sie doch mal vorbei! Das Team vom Possen und die Geschwister-taktlos freuen sich sie am 21. Juni begrüßen zu dürfen.

Weitere Infos unter : http://www.possen.de und http://www.geschwister-taktlos.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige