ADAC Kart-Slalom Hessen-Thüringen Vorläufe beendet

Hermsdorf auf dem Rathausplatz
 
Kaffeepause
Die ADAC Kart-Slalom Saison 2012 hatte begonnen. Es warteten 10 spannende Turniere als Vorläufe zur ADAC Hessen-Thüringen Meisterschaft auf seine Starter und Starterinnen. Wir, der MSC Kyffhäuser-Clingen e.V. im ADAC waren das erste Mal unter diesem Namen am Start, da wir uns erst 2010 neu gegründet hatten. Voller Spannung gingen unsere neuen Fahrer mit ihren Eltern in die Saison. Was erwartet uns da überall?
Begonnen haben die Vorläufe wie in jedem Jahr in Hermsdorf. Der Parkplatz am Rathaus bot am 28. und 29.04. genügend Platz für einen großen Parcours. Der Veranstalter hatte offensichtlich auch einen "heißen Draht" zum Wetter. Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden spannende Wettkämpfe um Bruchteile von Sekunden statt. Unsere jüngsten Fahrer meisterten diese Herausforderung mit sehenswerten Leistungen.
Am 12. und 13.05. waren wir dann auf der Freifläche im Gehege in Nordhausen zu Gast. Auch hier kam nur bei der Anreise am Freitagabend ein kräftiger Regenguss herunter und die zwei Turniertage blieben weitestgehend trocken.
Der nächste Gastgeber war am 23. und 24.06. der MC Kali Sondershausen. Hier wird schon seit Jahren auf der Fläche oberhalb des Besucherbergwerkes und der Bäckerei Hengstermann das Turnier ausgetragen. Bei strahlendem Sonnenschein begann das Turnier. Durch die drückend heiße Luft hatten wir aber auch mit Unmengen kleiner Tierchen zu kämpfen, die sich als Lieblingsfarben gelb und unser hellgrün der Vereinsshirts ausgesucht hatten. Selbst die Rennoveralls und Sonnenschirme wurden nicht verschont.
Nun bin ich schon bei Turnier 7 und 8, zu Gast waren wir in Kölleda. Auf dem Gelände des alten Sportplatzes an der Kegelbahn ist genügend Platz für Zelte und Wohnwagen. Am frühen Morgen des 30.06. zog ein kräftiger Gewitterregen über Kölleda und wir befürchteten, dass wir das erste Turnier bei Regen hätten. Aber das Wetter hielt, wieder sollten alle Fahrer und Gäste kräftig ins Schwitzen geraten. Abkühlung gab es erst nach dem Turnier an der Kiesgrube in Leubingen. Eine weitere Dusche gab es in der folgenden Nacht zum 01.07., als gegen 1.00 Uhr wiederholt ein kräftiges Gewitter über uns hereinbrach. Kleiner Sachschäden nicht ausgeschlossen. Am nächsten Morgen wurden die Gäste (auch schon fast traditionell) vom Fanfarenzug Kölleda geweckt. Keine Chance, da weiter zu schlafen. Nach anfänglichen technischen Problemen durch das Gewitter konnte das Turnier beginnen. Diesmal kamen einige Fahrer aber nicht um eine Regenfahrt herum. Zur Siegerehrung gaben sich die Pfefferminzprinzessin und der Schutzpatron von Kölleda die Ehre, die erstrebten Pokale zu überreichen.
Letzter Anlaufpunkt für unsere Starter war am vergangenene Wochenende Eisenach. Der kräftige Regen hatte schon für durchfeuchtete Wiesen gesorgt und der Himmel wollte einfach nicht heller werden. Da war es nun, ein richtiges Regenwochenende. Der 9. und 10. Vorlauf fand also am 14. und 15.07. unter sehr wechselhaften Wetterbedingungen statt. Unterbrechungen und Neustarts verzögerten das Turnier, was bei den Startern und Betreuern zusätzlich für Spannung sorgte. Siegerehrungsende war am Sonnabend erst um 20.37 Uhr. Damit hatte Eisenach das längste Turnier der Saison.
Diese letzten zwei Läufe der Saison sind für manchen Fahrer entscheidend, wer die Qualifikation zu den Endläufen der ADAC Hessen-Thüringen Meisterschaft erreicht.
Gastgebende Clubs hierfür sind der AMC Grünberg, der MSC Mühlheim und der AMC Schwalmstadt.
Für unseren Club, den MSC Kyffhäuser-Clingen gingen in dieser Saison 9 Fahrer an den Start, fünf davon hatten noch keine Wettkampferfahrung. Lassen wir sie nun in die verdienten Ferien gehen, mal drei Wochen nicht Kart fahren. Aber dann geht das Training weiter, denn auch wir haben einen Teilnehmer, der sich zu den ADAC Endläufen qualifiziert hat. Weitere Wettkämpfe außerhalb der ADAC Wertung stehen noch an und für alle Fahrer gilt - nach der Saison ist vor der Saison!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 17.07.2012 | 20:53  
1.048
Regina Kleiber aus Sondershausen | 17.07.2012 | 21:26  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 17.07.2012 | 21:38  
1.048
Regina Kleiber aus Sondershausen | 17.07.2012 | 21:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige