Einladung zum Erzählcafé „Generationen fairstehen“

Wann? 21.06.2016 16:00 Uhr

Wo? Eine Faire Welt e.V., Sondershausen DE
Sondershausen: Eine Faire Welt e.V. | Generationenlernen ist unverzichtbar für eine Gesellschaft: Erfahrungen, Traditionen, Werte werden weitergegeben. Dies gilt besonders für das Wissen der Generationen, die mit ihrem Engagement für soziale und globale Gerechtigkeit die Gesellschaft entscheidend geprägt haben.

Die Begegnung von verschiedenen Generationen ermöglicht zahlreiche Perspektivwechsel und den Abbau von Vorurteilen zu einer besseren Verständigung. Wir möchten mit diesem Erzählcafé Raum für den Austausch von Erfahrungen, Erwartungen und Eigenheiten bieten. Mit einer bunten Sammlung von Materialien zu verschiedenen Themenfeldern, u.a. Textilien, Spielzeug und Kakao, laden wir zum gemeinsamen Reflektieren und Ausprobieren ein. Heute, am 09.06.16, werden wir mit Hilfe einer großen Auswahl an verschiedenen Generationen-Brillen den Weltladen mit anderen Augen erkunden. Aber auch die Perspektiven verschiedener Generationen im Süden kommen in Porträts zu Wort.

Im ersten Erzählcafé wurde anhand einer Zeitreise der Jeans der unterschiedliche Umgang mit Textilien in verschiedenen Generationen beleuchtet. Auch das Thema Spielsachen gab einen guten Einblick in die unterschiedlichen Erfahrungen der Teilnehmer. Aus diesem Grund wird das dritte Erzählcafé eine Art Spielenachmittag werden. Jeder Gast kann sein Lieblingsspiel(-zeug) mitbringen, ob aktuell oder aus der Kindheit.

Das nächste Erzählcafé findet am 21.06.2016 in den Räumen des Eine Faire Welt e.V. in der Burgstraße 6 statt. Beginn ist 16 Uhr, wobei man auch später noch dazukommen kann.

Um es zu einem kleinen, gemütlichen „Café“ werden zu lassen, sind Sie zu Kaffee, Tee, Keksen und weiteren Produkten aus fairem Handel zur Verkostung eingeladen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige