Fahrradturnier - Champions ermittelt

Aufgabe 8, der Bremstest. Vor der Stange anhalten und dann sicher stehen bleiben.
Greußen: Grundschule | Endlich Sommerferien! So lange schon haben sich die Schüler und Schülerinnen der Grundschule Greußen auf die Sommerferien gefreut. Aber nicht alle Kinder sind zum Ferienanfang auch verreist. Da kommt ein abwechslungsreiches Angebot des Schulhortes doch gerade recht. Warum also nicht die besten Fahrradfahrer im Parcours ermitteln? Der Schulhof bietet dazu recht gute Möglichkeiten und wir, der MSC Kyffhäuser-Clingen e.V. im ADAC haben das Angebot gemacht, ein solches Fahrradturnier durchzuführen.
Das Fahrradturnier ist ein praxisnahes Übungsprogramm für sicheres Radfahren. Das Programm hat acht Fahraufgaben, die auf dem ADAC Parcours beim Turnier getestet werden. Die Aufgaben sind: Anfahren, Spurbrett, Kreisel, Achter, Schrägbrett, Spurwechsel, Slalom und der Bremstest. Alle Aufgaben orientieren sich an den hohen Anforderungen, mit denen Radfahrer im Straßenverkehr zurechtkommen müssen. Bei den Aufgaben 1-6 kommt es ausschließlich auf fehlerfreies sicheres Fahren an, die Aufgaben 7 und 8 sind zusätzlich auch aus schneller Fahrt zu absolvieren. Vorrangiges Ziel aber soll sein, den Parcours fehlerfrei zu durchfahren.
Am Mittwoch, dem 25.07.12 wurden wir dann von den Ferienkindern und ihren Hortnerinnen erwartet. Auf dem Schulhof unter den schattenspendenden großen Bäumen wurde der Parcours aufgebaut. Und dann ging es los - aber erstmal zu Fuß. Hierbei wurden alle Aufgaben in der richtigen Reihenfolge erklärt. Nach dem Ablaufen des Parcours fragten wir nach dem ersten Starter. Hier waren gleich 6 Hände oben und ein einfacher Abzählreim half dann weiter. Alle weiteren Starter standen ruhig aufgereiht und feuerten die Mitschüler an. Gemeinsam wurden die Fehler addiert, die Fahrzeit im Slalom notiert. Nachdem alle Kinder an der Reihe waren, wurden schnell die Sieger ermittelt. Bei den Mädchen hatten Alena, Ella-Marcia und Juliane die fehlerfreiste Fahrt und bei den Jungen fuhren Lucien, Dustin und Nick am saubersten. Alle Teilnehmer erhielten Urkunden und einige kleine Überraschungen von den Initiatoren der Aktion für sicheres Fahrradfahren, dem ADAC und der Capri Sonne. Die drei bestplazierten Fahrer freuten sich zusätzlich über eine Medaille. Nach dem Turnier halfen alle Kinder beim Aufräumen des Platzes und hatten selbst daran noch viel Spaß.
Wir hatten alle einen schönen Tag und viel Freude mit den Kindern, was auch mehrfach von den Erzieherinnen betont wurde. Eine weitere gemeinsame Aktion ist für das Ferienende geplant. Wir freuen uns schon darauf.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
3.865
Karin Jordanland aus Artern | 27.07.2012 | 09:23  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 27.07.2012 | 19:27  
1.048
Regina Kleiber aus Sondershausen | 27.07.2012 | 21:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige