KiEZ Ferienpark Feuerkuppe bietet auch dieses Jahr wieder abwechslungsreiche Ferien

Sondershausen: KiEZ Ferienpark Feuerkuppe | Straußberg, 18.01.2013

Langeweile in den Ferien? Das ist im KiEZ Ferienpark Feuerkuppe ein Fremdwort. Auch im Jahr 2013 stehen wieder eine Menge abwechslungsreiche Ferienfreizeiten auf dem Plan.



Vom Winter bis in den Herbst hinein können Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren je nach Interesse aus einem spannenden Ferienprogramm ihr Lieblingscamp auswählen. Unvergessliche Erlebnisse sind da natürlich vorprogrammiert!
Der Klassiker „Das wilde Leben auf der Feuerkuppe“ steht unter dem Motto „Fit in den Ferien“. Hierbei wird ein buntes Programm aus Bewegung, gesunder Ernährung und Entspannung geboten. Ob beim Bowling, Klettern, Fußball oder im Schwimmbad- sportliche Aktivitäten sind ausreichend geboten. Aber auch gemeinsame Kochaktionen und entspannte Stunden in der Wellnessoase stehen auf dem Plan. Zusätzlich werden auch die verschiedensten Freizeitaktivitäten wie die Kinderbäckerei, kreatives Gestalten, Kino, Disco, Mitmach-Theater und Reiten sowie ein Besuch im Affenwald und auf der Sommerrodelbahn Bestandteil der Feriencamps sein.
Neben den klassischen Ferienfreizeiten stehen auch dieses Jahr wieder diverse Themencamps zur Verfügung.
Ganz neues Highlight ist dabei das Outdoor- Camp- ein etwas anderes Abenteuer für garantiert actionreiche Ferien. Bei einem erlebnispädagogischen Programm mit Übernachtung in Zelten, Lagerfeuer und spannenden Aktionen können sich die Kids wie richtige Entdecker fühlen.
Besonders beliebt ist auch das jährlich stattfindende Tanzcamp. Hier lernen vor allem Mädchen unter Anleitung einer lizenzierten Trainerin zu tanzen wie die Stars. Zum zweiten Mal findet 2013 zudem das Hip Hop Camp statt. Mithilfe eines Profi- Trainers, der schon in den USA tätig war, werden die angesagten Moves und Steps der Stars geübt und das Rhythmusgefühl trainiert. Ebenso neu seit 2012 ist das „Klettercamp“ für kleine Gipfelstürmer. Am 21 m hohen Kletterturm können die Teilnehmer ihren Mut austesten, an ihre Grenzen gehen und verschiedene Techniken lernen.
Mindestens genauso sportlich geht es beim „Fußballcamp“ und beim „Starke Kids Camp“ zu. Ob Fußball- oder Selbstverteidigungstraining- so macht Bewegung für jeden Spaß.
Wer es nicht so sportlich mag und eher Interesse an Sprachen hat, ist im Englischcamp genau richtig. Auf spielerische Art und mit Muttersprachlern fällt es besonders leicht, die Sprache zu lernen und dabei noch Spaß zu haben.
Auch im Herbst wartet ein besonderes Highlight auf die Kids. In der Hexen- und Zaubererakademie können kleine Nachwuchsmagier dann auf den Spuren Harry Potters wandeln. Hier sorgen Aktivitäten wie Giftküche“ (Backen & Kochen), Zaubertränke brauen (Smoothies), „Hexenkräuterkunde“ (Naturwanderung), „Dracula-Disco“, „Kürbis-Kino“ und “Grusel-Theater” und eine Gruselparty zum Abschluss für jede Menge magische Momente.

Alle Termine und Preise finden Sie im neuen Ferienfreizeitflyer auf der Homepage des Ferienparks- www.ferienpark-feuerkuppe.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige