üben

1 Bild

Qigong für Frühaufsteher am Großen Teich in Ilmenau

Svitlana Dontsova
Svitlana Dontsova | Ilmenau | am 05.06.2014 | 101 mal gelesen

Ilmenau: Teichlandschaft | Zum Ausklang der Woche gönnen Sie sich eine kleine Pause vom Alltagsstress und kommen Sie zu den Ilmenauer Teichen, um eine fernöstliche Gymnastikform zu üben, völlig unverbindlich und kostenfrei. Dies ist eine Veranstaltung für Genießer und Naturliebhaber, die sich nach Ausgeglichenheit und Harmonie für den Körper und die Seele sehnen. Wann: freitags von 6.30 bis 7.00 (beim trockenen Wetter)* Wo : zwischen dem...

1 Bild

Alte Übungen für neue Zeiten

Svitlana Dontsova
Svitlana Dontsova | Ilmenau | am 05.06.2014 | 75 mal gelesen

Ilmenau: Teichlandschaft | Fast jeder moderner Mensch kennt das Gefühl an die Grenzen zu kommen und in der extremen Zeitnot und Hektik zu leben, trotz motorisierter, elektrischer, rechnerischer usw. Unterstützung, die uns das Leben nicht wirklich zu vereinfachen scheint. Kurz vor dem Wochenende ist man einfach nur „fertig“. Und dann, kaum schafft man es, sich mit laufenden Dingen im Haushalt und in der Familie auseinander zu setzen, geht die...

1 Bild

Polka? – Kein Problem!

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 23.08.2012 | 391 mal gelesen

Daasdorf: Dorfstraße | B-Horn oder S-Horn? Keine Ahnung! Auch mit der Notenkunde haperte es. Das war vor gut zwei Jahren. Damals traf sich ein kleines Grüppchen aus Daasdorf bei Buttelstedt, um gemeinsam eine Blaskapelle zu gründen. Vom fehlenden Wissen ließen sich die Teilnehmer nicht entmutigen. Ihr großes Ziel war es, bei Feierlichkeiten im Ort gemeinsam aufzutreten. Bereits ein halbes Jahr später musizierte die Blaskapelle beim Herbstfest in...

Thomaner "beschützt"

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 20.03.2012 | 195 mal gelesen

800 Jahre „Thomanerchor“ wurde heute im TV erwähnt. Urplötzlich erinnerte ich mich an meine Jugend, als ich mit etwa 12-14 Jahren im Kinder-Ferienlager der Karl-Marx-Universität Leipzig am wunderbaren Scharmützel-See (Bad Saarow) war. Unmittelbar davor besuchte ich meine Tante im Oderbruch und musste mir dort einen Fingernagel wegen Vereiterung des Nagelbettes entfernen lassen. So kam ich mit einem Verband im Ferienlager...

Anzeige
Anzeige
Anzeige