Überraschung

1 Bild

Kartoffel entpuppt sich als Überraschungsei 7

Hans-Gerd Born
Hans-Gerd Born | Erfurt | am 02.10.2016 | 157 mal gelesen

Es sollte Salzkartoffeln geben. Die Kartoffeln waren geschält und beim Zerteilen staunten wir nicht schlecht. In einer der Kartoffeln kam ein undefinierbares Gebilde zum Vorschein. Was könnte das sein?

7 Bilder

Wenn Mann Frauen unterschätzt, kann daraus doch eine freudige Überraschung werden!

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 18.09.2016 | 36 mal gelesen

Der erste Termin meines vierten PC-Jahreskurses im Gothaer Frauenzentrum war gekommen. Wurde ich auch vorher darauf hingewiesen, doch eine Flasche Sekt mitzunehmen, weil dieser Kurstermin auf meinen Geburtstag fiel und ich die Frauen nicht unterschätzen solle, schlug ich das in den Wind, weil ich einerseits nichts gesagt hatte und ich andererseits die Arbeit mit dem PC wieder in den Mittelpunkt stellen würde. Hätte doch...

1 Bild

Schatzsuche mit dem Wichtel Sonnenschein in der Morassina

Andrea Otte
Andrea Otte | Saalfeld | am 28.03.2016 | 19 mal gelesen

Schmiedefeld: Schaubergwerk Morassina | Kinderwichtelführung in der Morassina Hallo Liebe Kinder, Euer Wichtel Sonnenschein wird in den Osterferien am Mittwoch, 30. Februar 2016, 14:30 Uhr nicht nur einen Schatz in der Morassina finden sondern auch die Geschichte von der Tropfsteinkönigin erzählen. Wir freuen uns auf Euch. Im Anschluss gibt es leckere Waffeln.

3 Bilder

Überraschung

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Gotha | am 16.02.2015 | 93 mal gelesen

Die unerwarteten kleinen Überraschungen im Leben sind die Schönsten!

1 Bild

Weimarer Stadtführer organisieren vom 1. bis 23. Dezember erstmals zu einen lebendigen Adventskalender

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 28.11.2014 | 189 mal gelesen

Weimar: Stadtzentrum | In Advent können große und kleine Einwohner sowie Gäste der Stadt in Weimars Zentrum viel erleben und erfahren. Dafür sorgen die Stadtführer mit kleinen Programmen. Einem Irrtum haben Weimarer und Gäste eine besondere Adventsüberraschung zu verdanken. „Wir waren der Annahme, dass es durch die Rathaussanierung in diesem Jahr keinen Adventskalender dort geben wird“, erklärt Stadtführerin Beate Hermann. Deshalb habe sie...

1 Bild

Lebendiger Adventskalender

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 20.12.2013 | 76 mal gelesen

Gelb, rot, blau: Bunte Farbtupfer zieren den Stubentisch von Familie Böhm. Hier tummeln sich derzeit viele kleine Fröbelsterne. Sie sollen am 1. Dezember die Gäste der Familie erfreuen. Denn Böhms öffnen symbolisch das erste Türchen am lebendigen Adventskalender in Dorndorf-Steudnitz. Erstmals hat man sich dazu entschlossen, den Kalender nach einem Thema zu gestalten. In diesem Jahr greift man nach den Sternen. Eine viertel...

1 Bild

Weihnachtsponystunde

Kathrin Willing
Kathrin Willing | Saalfeld | am 06.11.2013 | 102 mal gelesen

Unterwellenborn: Reitstall | Unterwellenborn; Bucha am 24.12. um 14,30Uhr ist in der Reithalle eine Weihnachtsponystunde für Kinder bis 12 Jahre. Anmeldung bitte bis 21.12.2013 unter info@pferdesportverein-bucha.de

1 Bild

Einladung an Kinder, Eltern und Großeltern

Kathrin Willing
Kathrin Willing | Saalfeld | am 06.11.2013 | 138 mal gelesen

Unterwellenborn: Pferdestall | Schnappschuss

1 Bild

Unser Beagle freute sich .......

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 13.10.2013 | 81 mal gelesen

Jeden Mittwoch und Sonntag lesen wir gerne die Berichte die in dem Allgemeinen Anzeiger veröffentlicht werden. Besonders heute! Danke Frauchen- für die lieben Worte - über mein Herrchen !!!

1 Bild

Überraschend schöner Tagesbeginn 3

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 01.08.2013 | 95 mal gelesen

In der Woche gehört zu meinem Tagesbeginn das Einkaufen zweier Frühstückbrötchen. Immer beim selben Bäcker, stets um die gleiche Zeit – alles läuft einfach so ab, dass ich mitunter nicht mal sagen kann: Wie. Auch das Gespräch der Verkäuferin mit mir ist fast wörtlich gleich: (V: ) Guten Tag! Guten Tag! (V: ) Bitte, was möchten Sie? Bitte zwei Baguette-Brötchen. (V: ) Gerne – bitte – sonst noch etwas? Nein, danke. (V:...

Apotheke am Nollendorfer Hof hat Geburtstag- Feiern Sie mit uns

Jena: Apotheke am Nollendorfer Hof | Im Rahmen unseres 20- jährigen Jubiläums findet am 29.05.2013 ein Sommerfest mit vielen Überraschungen für Groß und Klein auf dem Gelände des Straßenbahndepots neben der Apotheke am Nollendorfer Hof in Jena Nord statt. Ein buntes Programm erwartet die Besucher jeder Altersklasse von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Ein besonderes Highlight ist dabei um 16.00 Uhr der Auftritt des Puppentheaters „Manuart“ mit der Kinderinszenierung:...

4 Bilder

Konkurrenz belebt das Geschäft: Santa Claus vs. Weihnachtsmann auf dem Märchenmarkt Gera 4

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 18.12.2012 | 413 mal gelesen

Gera: Markt | Na ein Glück, dass Kinder nicht zur gleichen Zeit an zwei verschiedenen Stellen auf dem Märchenmarkt Gera sein können. Während auf dem Markt der Weihnachtsmann seine Sprechstunde hielt, scharte Santa Claus vom Coca Cola-Truck die kleinen Fans um sich. Der Märchenmarkt Gera hat noch bis zum 23. Dezember seine Pforten geöffnet. Mehr zum Programm ist hier zu...

16 Bilder

„Freundwarte“ Gothas am „Tag des offenen Denkmals“ (09.09.2012) 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 09.09.2012 | 614 mal gelesen

Gotha: Freundwarte | (mit Videos) Ihren Namen bekam die 1913/1914 erbaute „Freundwarte“ in Ehrung des Gothaer Senator Johann Ehrenfried Freund. Anfangs Ausflugsziel mit Gaststätte, nach dem Krieg von den Russen besetzt, heute von einer Hundestaffel der Polizei belegt, wurde sie zum "Tag des offene Denkmals" geöffnet, konnte man den Turm besteigen, oben eine Ausstellung anschauen und einen Rundumblick durch die verschiedenen Fenster gewinnen....

2 Bilder

Mein Adventskalender - Türchen 6 1

Iris Losinski
Iris Losinski | Erfurt | am 06.12.2011 | 450 mal gelesen

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf meinAnzeiger ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Nikolausbräuche in Deutschland und in unseren Nachbarländern: Am 6. Dezember ist in Deutschland Nikolaustag. Seit...

1 Bild

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 29.11.2011 | 432 mal gelesen

Bad Berka: Pfarrgasse 4 | Kleine Überraschungen verkürzen besonders Kindern die Zeit bis zur Heiligen Nacht. Sie sind versteckt in Adventskalendern, die ab morgen geöffnet werden dürfen. In Bad Berka hingegen künden Türen und Tore in der Stadt und in Ortsteilen von diesem Brauch. Die Kirchgemeinde organisiert auch in diesem Jahr einen lebendigen Adventskalender, der bis zum 23. Dezember, jeweils um 18 Uhr einstimmt auf die Weihnacht – mit Andacht,...

Feuer, Tiere und eine Überraschung - der Polizeibericht

Lokalredaktion Sömmerda
Lokalredaktion Sömmerda | Sömmerda | am 25.11.2011 | 329 mal gelesen

Papierhandtuch angezündet - Kölleda Gegen 15:30 Uhr zündeten gestern in einem Ärztehaus, in der Bahnhofstraße, Unbekannte, Papierhandtücher in einer Toilette an. Hierdurch wurde der Fensterrahmen beschädigt. Die Flamme erlosch eigenständig. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro. Freilaufende Hunde – Günstedt-Nausiß In Aufregung versetzten gestern Abend vier Hunde die Autofahrer auf der Ortsverbindungsstraße...

1 Bild

Bei Seebachs wird gefeiert

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 27.09.2011 | 405 mal gelesen

Weimar: Tiefurter Allee 8 | Das erste Nachbarschaftsfest des Stadtviertels rund um Johanniskirche und Marie-Seebach-Stiftung findet am Sonntag, den 2. Oktober auf dem Gelände der Stiftung in der Tiefurter Allee 8 statt. Der Tag ist nicht ganz zufällig gewählt. Es ist der 116. Gründungstag der Marie-Seebach-Stiftung. Ein Erntedank-Gottesdienst wird dieses Nachbarschaftsfest um 10.30 Uhr im Saal der Stiftung einläuten. Anschließend wird ein...

1 Bild

Danke, Irene!

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 21.09.2011 | 789 mal gelesen

Arnstadt: ... | Darüber, was ihr am Samstag passierte, kann Monika Schramm nur den Kopf schütteln. In einer Arnstädter Gaststätte sollte ein Treffen mit ihrer ehemaligen Klasse stattfinden. Eine Mitschülerin namens Irene hatte alles organsiert. „Wir sind jetzt 40 Jahre aus der Schule, ich hatte mich seit Wochen auf das Treffen gefreut“, erzählt die beruflich stark Eingebundene. Dann die „böse“ Überraschung. Das Treffen fand gar nicht statt...

1 Bild

So kam es zum 100.Geburtstag mit Walzer-Tanz und Fanfarenzug 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 27.07.2011 | 508 mal gelesen

Es war nach dem Krieg und noch vor der Wende, unsere Familie wohnte im letzten Neubaublock der Brieglebstraße – gleich neben dem Südsportplatz Gothas. Im Block wohnte eine 97-jährige Dame, die schon sehr gebeugt aber noch reichlich schnell ging. Da passierte das, was mir zu ihrem 100.Geburtstag wieder „auf die Füße fiel“: Sie kam gerade wieder in forschem Schritt aus der Stadt, hatte dort wie stets im "Café Lösche" ihr...

7 Bilder

Hingucker: Baumschutz – Zierde / Kunst / Ortsverschönerung

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Erfurt | am 26.03.2011 | 589 mal gelesen

Es passt das Grün der Bäume gut in unsere Städte, verschönt Straßenzüge und lädt zum tiefen Atmen ein. Um diese Bäume herum sehe ich immer öfter ein Bodengitter und auch einen den Stamm umgebenden Schutz. Mancher mag dies auch gar nicht bemerken. Mein Auge sucht nach besonders schönem oder interessanten Baumschutz und ist schon fündig geworden. Nehmen wir die Innenstadt von Friedrichroda (Bild 1). Ein zweiteiliges Gitter...

3 Bilder

Überraschung in der GS " Am Trompeterfelsen" in Rothenstein

Jim Berghäuser,Felix Bocker Schulhausreporter
Jim Berghäuser,Felix Bocker Schulhausreporter | Jena | am 24.02.2011 | 270 mal gelesen

Rothenstein: GS "Am Trompeterfelsen" | Überraschung in der GS " Am Trompeterfelsen" in Rothenstein Am 24. 2. brachte Frau Hoppe von der Sparkasse Jena - Saale - Holzland den Kindern der Klassen 1 und 2 lustige Bücher. Diese heißen " Kuddelmuddel-Kobold-Kiste" und wurden von Kindern gestaltet. Sie haben darin Geschichten, Rätsel, Bastelanleitungen und Rezepte aufgeschrieben. Alle Seiten sind bunt bemalt oder mit Fotos versehen. Nachdem alle Schüler/innen der 1....

Anzeige
Anzeige
Anzeige