Aachen

26 Bilder

Doppelt „Schöner als die Wirklichkeit“ – höchstes Kunsterlebnis und moralische Größe Aachens: Gotha am 02. Juli 2016 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 03.07.2016 | 34 mal gelesen

Die Eröffnung der Ausstellung „Schöner als die Wirklichkeit - Das Stillleben des Balthasar van der Ast" nun in Gothas „Herzoglichem Museum“, nachdem diese zuvor in Aachen riesigen Anklang gefunden hatte, war am Samstag, den 02. Juli 2016, gleich zum Anlass genommen worden, die Heimkehr des „Gothaer Elfenbeinkästchens“ zu feiern. Dieses Kästchen war als Beutekunst Ende des 2. Weltkrieges aus Gothas Sammlung verschwunden....

1 Bild

3. Liga: Blitzgrippe und Wundergenesung - Wurde Erfurt veraachd? 5

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 19.02.2013 | 608 mal gelesen

Sie trauen sich das wirklich: Aachen will morgen spielen. Das sollten sich RWE-Fans mal anschauen: Freitagnachmittag blitzartig an Grippe erkrankt, Montag sind die Akteure von Aachen bereits wieder beim Athletik-Trainer. Wer bisher Zweifel an der Gripperkrankung von 18 Spielern der Aachener Mannschaft hatte, der wird diese durch die Aussagen von Trainer René van Eck nicht ausgeräumt sehen. Vor allem dann nicht, wenn René...

1 Bild

Ganz Aachen im Fieber 7

René Arand
René Arand | Erfurt | am 16.02.2013 | 611 mal gelesen

Erfurt: Steigerwald Stadion | Kuriose Spielabsage: Rot-Weiß Erfurt ohne Einsatz am Wochenende, weil sich bei Aachen 18 Akteure krank gemeldet haben Von René Arand Spielabsage in Erfurt. Der Gegner aus Aachen meldete 18 Spieler krank und konnte zum 26. Spieltag nicht antreten. Auch zwei Tage danach haben sich noch nicht alle Gemüter beruhigt. „Wir als Verein FC Rot-Weiß Erfurt halten uns von Anschuldigungen fern. Bedauerlich ist nur, dass wir am...

2 Bilder

Spielabsage bei RWE: Possenspiel oder echte Grippenwelle? Was sagen Sie dazu? 7

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 15.02.2013 | 2316 mal gelesen

Hat die Liga das schon einmal erlebt? Ich kann mich nicht erinnern, dass ich von so einem Fall schon einmal gehört hätte: Um 17.07 Uhr meldete Rot-Weiß: "Das hat die 3. Liga auch noch nicht erlebt! Denn heute Mittag meldete Alemannia Aachen einen hohen Krankenstand und fuhr deshalb gar nicht erst in Richtung Erfurt los, sondern blieb erst mal daheim. Dem Vernehmen nach seien nur noch zwölf Spieler einsatzfähig. Gegen...

1 Bild

SWE-Damen zweimal auswärts: Weißes Ballett ist auf Kurs

Axel Heyder
Axel Heyder | Erfurt | am 16.02.2011 | 275 mal gelesen

Erfurter Volleyballerinnen nur einen Satz vom rettenden Ufer entfernt Von Stephan Siegl Durch den glatten 3:0 Heimsieg gegen den VC Olympia Berlin konnten die Damen vom SWE Volley-Team ihren vierten Saisonsieg einfahren und weiter Boden im Kampf um den Klassen­erhalt gut machen. Nur 1 Satz beträgt derzeit noch der Rückstand zum 11. Platz, dem rettenden Ufer. Geht es nach Erfurts Trainer, Heiko Herzberg, soll dieser...

Anzeige
Anzeige
Anzeige