Agentur für Arbeit

Messe für Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten

Jena: Agentur für Arbeit Jena | Zur „Thüringen ist Zukunft“ präsentieren Arbeitgeber ihre Angebote. Am 17. September 2016, von 10 bis 13 Uhr, findet die Messe „Thüringen ist Zukunft“ im Gebäude der Agentur für Arbeit Jena, Stadtrodaer Str.1, 07749 Jena, statt. Über 40 Unternehmen aus der Region Jena und dem Saale-Holzland-Kreis sind an diesem Tag vertreten, um ihre freien Ausbildungs- und Arbeitsstellen anzubieten. Besucher kommen direkt mit...

1 Bild

Agentur für Arbeit sucht Nachwuchskräfte

Jetzt für Ausbildung und Studium bewerben Die Bundesagentur für Arbeit erbringt als größte Dienstleisterin für den deutschen Arbeitsmarkt vielfältige Serviceleistungen für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Institutionen. Für diese Aufgabe benötigen wir motivierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich durch Kompetenz und Kundenorientierung auszeichnen. Die Agentur für Arbeit Jena bildet zum...

Arbeitslose müssen ihren Urlaub rechtzeitig mit der Arbeitsagentur abstimmen

Urlaubsbeantragung - e-Service auf www.arbeitsagentur.de nutzen Die schönsten Wochen des Jahres stehen vor der Tür. Viele bereiten ihren Sommerurlaub vor. Aber gilt die Auszeit vom Alltag auch für Arbeitslose? Die Agentur für Arbeit Jena informiert über die aktuellen Voraussetzungen. Nach den gesetzlichen Grundlagen müssen arbeitslose Menschen für die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter erreichbar sein und diese täglich...

Frühzeitige Arbeitsuchendmeldung auch für Azubis, die nicht vom Ausbildungsbetrieb übernommen werden

Nach der Ausbildung vom Ausbildungsbetrieb übernommen zu werden, ist der Idealfall. Doch was tun, wenn die Übernahme nicht fest steht? Dann sollten sich auslernende Azubis rechtzeitig arbeitsuchend melden – am besten online. Für Arbeitnehmer, deren Arbeitsverhältnis oder außerbetriebliches Ausbildungsverhältnis endet, ist es gesetzlich geregelt: Sie müssen sich drei Monate vor dem Auslaufen des Vertrages arbeitsuchend...

planet-beruf.de macht mobil: neue Optik und Inhalte für die Nutzung auf Smartphone und Tablet

Ab sofort ist das Portal der Bundesagentur für Arbeit bequem auf mobilen Geräten erreichbar: Im frischen Look werden bewährte und aktuelle Themen rund um die Berufswahl präsentiert. Neu dabei: ein spezielles Angebot für junge geflüchtete Menschen. Das Portal www.planet-beruf.de ist in einer aktualisierten Version nun auch auf Tablet und Smartphone besser nutzbar. Dazu wurden alle Rubriken und Navigationselemente in einem...

Job-Cafe - für alle Interessierten, die den beruflichen Wiedereinstieg planen

Jena: Agentur für Arbeit Jena | Einladung zum Job Café Ein spezielles Beratungsangebot für Ratsuchende und alle Interessierten, die nach einer Erwerbspause den beruflichen Wiedereinstieg planen. Wann? 26. Mai 2016 von 9 - 12 Uhr Wo? BIZ der Agentur für Arbeit Jena, Stadtrodaer Str. 1, 07749 Jena Im Job Café beantworten Expertinnen in einer offenen Gesprächsatmosphäre Ihre Fragen rund um das Thema beruflicher Wiedereinstieg. Diplompsychologin...

1 Bild

Maßnahmestart „Perspektiven für junge Flüchtlinge – PerjuF“ in Jena

Ziel: Integration in Ausbildung zum Start des neuen Ausbildungsjahres Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Menschen, die vor politischer Verfolgung nach Deutschland geflohen sind und hier politisches Asyl bzw. die Gewährung internationalen Schutzes beantragt haben, auch in Jena spürbar. Ein großer Teil der Flüchtlinge ist jünger als 25 Jahre, teilweise auch noch minderjährig und ohne Eltern eingereist. Nun heißt es,...

Hochschulsprechtag für Studierende - Ohne Termin zur Berufsberatung und eilige Fragen klären

Neues Angebot der Arbeitsagentur, ab sofort jeden Donnerstag Studierende, die sich über Studienwechsel, Wechsel in Ausbildung oder auch nur zu künftigen Chancen am Arbeitsmarkt beraten lassen wollen, finden ohne vorherige Terminabsprache immer donnerstags, ab 13 Uhr in der Arbeitsagentur Jena, Stadtrodaer Str. 1, kompetente Ansprechpartner, um schnell ihre Fragen klären zu können. „Unser Angebot richtet sich an...

Über 100 freie Ausbildungsstellen für Hauptschüler im Berufsinformationszentrum

Jena: Agentur für Arbeit Jena | Noch bis 22. April öffentlich zugänglich Die Bedingungen auf dem Ausbildungsmarkt sind für junge Berufswähler sehr gut. Auch Hauptschüler haben gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz und können so den Einstieg ins Berufsleben schaffen. Der Agentur für Arbeit haben regionale Unternehmen zahlreiche freie Ausbildungs-stellen gemeldet, für die als Zugangsvoraussetzung der Hauptschulabschluss angegeben ist. „Wir haben alle...

Bewerbungstipps

Nach dem Messebesuch „ARBEITen im Saale-Holzland-Kreis“ erfolgreich durchstarten So geht es weiter Die Messe „ARBEITen im Saale-Holzland-Kreis“ bot vergangenen Samstag vielfältige Möglichkeiten Kontakte zu regionalen Arbeitgebern zu knüpfen. Nach ersten Rückmeldungen der Unternehmen, haben sie erfolgversprechende Gespräche geführt und Bewerbungen entgegen genommen. Glückwunsch an alle Bewerber, die am Messetag durch den...

Am Samstag Karrierechancen im Saale-Holzland-Kreis erkunden

Hermsdorf: Stadthaus | Am Samstag Karrierechancen im Saale-Holzland-Kreis erkunden Informationen zu regionalen Arbeitsangeboten im Stadthaus Hermsdorf Am 9. April, von 9 bis 12 Uhr, findet in Hermsdorf die Messe „ARBEITen im Saale-Holzland-Kreis“ statt. Diese wurde durch die Agentur für Arbeit Jena, das Jobcenter Saale-Holzland-Kreis sowie das Landratsamt Saale-Holzland-Kreis organisiert. Rund 30 Unternehmen aus dem Saale-Holzland-Kreis...

Jetzt schnell sein

Tag der Berufe: Letzte Chance zum Talent entdecken Kommende Woche findet der Tag der Berufe statt, an dem Schüler ab Klasse 7, auch gern gemeinsam mit ihren Eltern, Berufe in der Region entdecken können. Wer teilnehmen möchte kann sich noch bis 6. März unter www.tagderberufe.de anmelden. In der Stadt Jena nehmen 33 Unternehmen, im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt 32 Unternehmen und im Saale-Holzland-Kreis 23 Unternehmen...

4 Bilder

Einstellungsmöglichkeiten von Flüchtlingen - Beitrag zur Entspannung des Fachkräftemangels? 2

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Pößneck | am 04.02.2016 | 203 mal gelesen

Triptis: Fliegl Fahrzeugtechnik | Eine Veranstaltung des BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) am 2. Februar in der Firma Fliegl in Triptis über Einstellungsmöglichkeiten von Flüchtlingen fand reges Interesse. Über 40 Unternehmer der Region waren gekommen, um aus berufenem Munde Informationen zur momentanen Situation zu erhalten. Gastgeber Helmut Fliegl, Fliegl Fahrzeugtechnik, stellte sein Unternehmen vor, das bei der Herstellung von Trailern in...

1 Bild

Neuer Betreiber für Kantine gesucht

Jetzt bewerben und ab 1.4. starten Eine voll eingerichtete professionelle Küche mit Geschirr, Kochtöpfen, Pfannen, funktionierende Herde, Kühlanlagen und ein eingerichteter Speiseraum warten auf einen neuen Betreiber. Der Kantine in der Agentur für Arbeit Gotha soll ab 1. April neues Leben eingehaucht werden. Die vormalige Pächterin hat im September 2015 den Betrieb aus persönlichen Gründen aufgeben müssen. Derzeitig...

1 Bild

Am 9. März Berufe live erleben

Jetzt zum „Tag der Berufe“ anmelden Am 9. März 2016 öffnen insgesamt 70 Unternehmen im Landkreis Gotha und im Unstrut- Hainich-Kreis ihre Türen und bieten so Jugendlichen ab der 7. Klasse einen Einblick in die Berufswelt. Bereits zum neunen Mal findet in Thüringen der „Tag der Berufe“ statt, der durch die Arbeitsagenturen organisiert wird. Die Firmen bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich über die...

1 Bild

Informationsangebot für Berufsrückkehrende am 18. Januar 2016 in Gotha

Familie und Beruf in Einklang bringen Am 18. Januar 2016 führt die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Gotha erstmals im neuen Jahr eine Informationsveranstaltung zum beruflichen Wiedereinstieg nach einer Familienphase durch. Frauen und Männer, die ihre Berufstätigkeit eine Zeit lang für die Familie unterbrochen haben und jetzt beruflich wieder durchstarten möchten, können diese...

1 Bild

Anzeigeverfahren zur Meldung der Beschäftigung schwerbehinderter Menschen angelaufen

Meldefrist für Unternehmen bis 31. März 2016 Die Agentur für Arbeit Gotha erinnert alle Arbeitgeber mit jahresdurchschnittlich mindestens 20 Arbeitnehmern daran, ihre Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen bis spätestens 31. März 2016 an die Arbeitsagentur zu senden. Die Ausgleichsabgabe wird fällig, wenn Arbeitgeber mit jahresdurchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen nicht wenigstens fünf Prozent...

1 Bild

Neues BiZ feierte einjähriges Bestehen

Reger Besucherstrom im Jahr 2015 Am 7. Januar feierte das neu gestaltete Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Gotha sein einjähriges Bestehen. Genau vor einem Jahr öffnete nach mehrmonatiger Bauphase das neue BiZ seine Türen. Ein klar strukturiertes und an die Bedürfnisse der Besucher angepasstes Informationszentrum steht seither allen Nutzern zur Verfügung. Im Jahr 2015 wurden 118 Veranstaltungen im...

1 Bild

Änderungen beim Kindergeld im Jahr 2016

Was Eltern künftig beachten müssen Ab 1. Januar 2016 wird das Kindergeld um monatlich 2 Euro erhöht. Rückwirkend zum Januar 2015 wurden die Kindergeldbeträge in einem ersten Schritt angehoben. Die jetzige Erhöhung bedeutet, dass für das 1. und 2. Kind jeweils 190 Euro pro Monat Kindergeld gezahlt werden, für das 3. Kind 196 Euro pro Monat. Ab dem 4. Kind wird das Kindergeld auf jeweils 221 Euro pro Monat angehoben. Die...

1 Bild

Arbeitsbescheinigung elektronisch ausstellen

Weniger Aufwand für Unternehmen Eine Entlassung ist für Beschäftigte ein erheblicher Einschnitt – gerade zum Jahresende. Um zügig ihr Arbeitslosengeld zu erhalten, brauchen die ehemaligen Arbeitnehmer die Arbeitsbescheinigung. Wichtig ist, dass Arbeitgeber diese schnellstens ausstellen - am besten gleich elektronisch. Was viele Unternehmen nicht wissen: Sie kann auch erstellt werden, wenn die letzte Lohnabrechnung noch...

1 Bild

Neue Unterstützungsmöglichkeit für Azubis zeigt erste Erfolge

Geis Eurocargo in Ohrdruf nutzt assistierte Ausbildung zur Fachkräftegewinnung Peter Sichardt freut sich jeden Tag auf seine Ausbildung bei Geis Eurocargo in Ohrdruf zur Fachkraft für Lagerlogistik. „Ich habe mich hier sehr gut eingelebt und die Arbeit macht mir großen Spaß. Sie ist abwechslungsreich und vielschichtig“, sagt der 19-Jährige. Im Rahmen einer berufsvorbereitenden Maßnahme absolvierte er bereits im Frühjahr...

1 Bild

Bewerbungsfrist für Studium bei der BA verlängert

Noch bis 31.12.2015 bewerben Die Agentur für Arbeit Gotha bietet auch im kommenden Jahr Studienplätze an. Die Bewerbungsfrist wurde auf den 31. Dezember 2015 verlängert. Interessierte können sich bis dahin um ein Studium in den Fachrichtungen - Bachelor of Arts (FH) – Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement - Bachelor of Arts (FH) - Arbeitsmarktmanagement bewerben. „Nicht nur die Unternehmen in der...

1 Bild

Weihnachten mal weg – was beachtet werden muss

Ortsabwesenheit rechtzeitig anzeigen Die Weihnachtsferien stehen vor der Tür. Für viele Menschen eine Zeit, um zu verreisen oder Verwandte zu besuchen. Auch Arbeitslose nutzen die Weihnachtszeit für eine Reise. Damit das böse Erwachen im neuen Jahr ausbleibt, sollten Arbeitslose vor Reiseantritt einiges beachten. So muss die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter im Vorfeld von den Reiseabsichten informiert werden, sofern...

1 Bild

BEN – der Navigator für berufliche Weiterentwicklung

Ein Angebot umfasst nun alles Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hatte bereits im vergangenen Jahr den Berufsentwicklungsnavigator „BEN“ unter http://www.arbeitsagentur.de an den Start gebracht. BEN steht nun allen Kunden, egal ob Schüler, Arbeitsuchende, Beschäftigte oder Unternehmen, rund um die Uhr kostenfrei unter http://www.ben.arbeitsagentur.de zur Verfügung und ist auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten. Der...

1 Bild

Aus der Schule in die Schule

Neues Abi.de Magazin gibt Studientipps Aus der Schule in die Schule Das neue Magazin aus der Reihe abi.de ist gerade erschienen. Im Mittelpunkt steht diesmal das Thema: „Aus der Schule in die Schule – Lehramt studieren“. Lehrer ist ein Beruf, den Schüler ziemlich gut kennen. Einfach, weil sie Lehrkräfte an jedem Schultag bei ihrer Arbeit erleben. Als Schüler bekommt man mit, ob Lehrer ihren Unterricht mit Leidenschaft...

Anzeige
Anzeige
Anzeige