Agentur für Arbeit

1 Bild

Große Nachfrage nach Ausbildungsstellen zur Last-Minute-Lehrstellenbörse

Auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für 2017 kamen am 27. Juni 2017 rund 100 Jugendliche, teils auch in Begleitung ihrer Eltern, zur Last-Minute-Lehrstellenbörse in die Jenaer Arbeitsagentur. Die Jugendlichen kamen mit den ausstellenden Arbeitgebern, sowie den Ausbildungsberatern der IHK und HWK ins Gespräch. Die Berufsberater informierten über Möglichkeiten, suchten Alternativen und gaben Tipps zu mitgebrachten...

Angekommen - Gute Sprachkenntnisse öffnen Türen

Flüchtlinge als Fachkräfte von morgen Nach wie vor bearbeitet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Asylanträge und stellen sich die Agentur für Arbeit Jena und die Jobcenter Saalfeld-Rudolstadt sowie Saale-Holzland-Kreis der Vermittlung von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt. Die Entwicklung der Zahlen zeigt den kontinuierlichen Anstieg arbeitsloser Ausländer. Im Agenturbezirk Jena hat sich die Anzahl von 767...

2 Bilder

Presseinformation der Agentur für Arbeit Suhl

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 30.03.2017 | 131 mal gelesen

Gemeinsame Neuanmietung für die Agentur für Arbeit Eisenach sowie die Jobcenter Eisenach und Wartburgkreis wird Realität EISENACH. Die Agentur für Arbeit Eisenach, das Jobcenter Eisenach und das Jobcenter Wartburgkreis suchten erst auf Verhandlungswegen und dann per öffentlicher Ausschreibung für ihre Geschäftsstellen in Eisenach eine gemeinsame Anmietung. Die Entscheidungen und der Plan dafür bestehen schon länger. Heute...

1 Bild

Beratung vor Ort

Eisenberg: Agentur für Arbeit | Ab April können Kunden allgemeine Anliegen wieder direkt in Eisenberg klären Ab dem 3. April können Kunden aus der Region Eisenberg ihre allgemeinen Anliegen zu Vermittlung und Beratung direkt in der Agentur für Arbeit Eisenberg klären und müssen dafür nicht mehr nach Jena fahren. Drei neue Mitarbeiter stehen für die Anfragen zur Verfügung. Sie erfassen die Daten, geben Anträge aus, beraten und vermitteln freie Stellen....

2 Bilder

Das bringt mich weiter – Berufsbildungsmesse in Zeulenroda

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 12.01.2017 | 107 mal gelesen

Zeulenroda: Bio-Seehotel | Unter dem Motto „Das bringt mich weiter …“ findet am Samstag, den 21. Januar, im Bio-Seehotel die 7. Berufsorientierungsmesse Zeulenroda-Triebes statt. Die Messe richtet sich an Schüler, Eltern und Interessierte und bietet den Besuchern in der Zeit von 9 bis 13 Uhr ein umfassendes Ausbildungs- und Studienangebot. Über 30 namhafte Unternehmen und Institutionen aus Ostthüringen präsentieren sich mit ihren Ausbildungsangeboten,...

"Mach doch was Du willst"

Jena: Agentur für Arbeit Jena | Anmeldung zum 10. Tag der Berufe startet Zum Tag der Berufe öffnen Unternehmen ihre Werktore. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Am 15. März ist es wieder soweit. Unter dem Motto „Mach doch was Du willst“ organisiert die Arbeitsagentur Jena den 10. Tag der Berufe. Viele Unternehmen der Region öffnen die Werktore für Schüler ab Klasse 7 und gewähren Einblicke in die Berufswelt. Am Aktionstag können Jugendliche die...

Messe für Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten

Jena: Agentur für Arbeit Jena | Zur „Thüringen ist Zukunft“ präsentieren Arbeitgeber ihre Angebote. Am 17. September 2016, von 10 bis 13 Uhr, findet die Messe „Thüringen ist Zukunft“ im Gebäude der Agentur für Arbeit Jena, Stadtrodaer Str.1, 07749 Jena, statt. Über 40 Unternehmen aus der Region Jena und dem Saale-Holzland-Kreis sind an diesem Tag vertreten, um ihre freien Ausbildungs- und Arbeitsstellen anzubieten. Besucher kommen direkt mit...

1 Bild

Agentur für Arbeit sucht Nachwuchskräfte

Jetzt für Ausbildung und Studium bewerben Die Bundesagentur für Arbeit erbringt als größte Dienstleisterin für den deutschen Arbeitsmarkt vielfältige Serviceleistungen für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Institutionen. Für diese Aufgabe benötigen wir motivierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich durch Kompetenz und Kundenorientierung auszeichnen. Die Agentur für Arbeit Jena bildet zum...

Arbeitslose müssen ihren Urlaub rechtzeitig mit der Arbeitsagentur abstimmen

Urlaubsbeantragung - e-Service auf www.arbeitsagentur.de nutzen Die schönsten Wochen des Jahres stehen vor der Tür. Viele bereiten ihren Sommerurlaub vor. Aber gilt die Auszeit vom Alltag auch für Arbeitslose? Die Agentur für Arbeit Jena informiert über die aktuellen Voraussetzungen. Nach den gesetzlichen Grundlagen müssen arbeitslose Menschen für die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter erreichbar sein und diese täglich...

Frühzeitige Arbeitsuchendmeldung auch für Azubis, die nicht vom Ausbildungsbetrieb übernommen werden

Nach der Ausbildung vom Ausbildungsbetrieb übernommen zu werden, ist der Idealfall. Doch was tun, wenn die Übernahme nicht fest steht? Dann sollten sich auslernende Azubis rechtzeitig arbeitsuchend melden – am besten online. Für Arbeitnehmer, deren Arbeitsverhältnis oder außerbetriebliches Ausbildungsverhältnis endet, ist es gesetzlich geregelt: Sie müssen sich drei Monate vor dem Auslaufen des Vertrages arbeitsuchend...

planet-beruf.de macht mobil: neue Optik und Inhalte für die Nutzung auf Smartphone und Tablet

Ab sofort ist das Portal der Bundesagentur für Arbeit bequem auf mobilen Geräten erreichbar: Im frischen Look werden bewährte und aktuelle Themen rund um die Berufswahl präsentiert. Neu dabei: ein spezielles Angebot für junge geflüchtete Menschen. Das Portal www.planet-beruf.de ist in einer aktualisierten Version nun auch auf Tablet und Smartphone besser nutzbar. Dazu wurden alle Rubriken und Navigationselemente in einem...

Job-Cafe - für alle Interessierten, die den beruflichen Wiedereinstieg planen

Jena: Agentur für Arbeit Jena | Einladung zum Job Café Ein spezielles Beratungsangebot für Ratsuchende und alle Interessierten, die nach einer Erwerbspause den beruflichen Wiedereinstieg planen. Wann? 26. Mai 2016 von 9 - 12 Uhr Wo? BIZ der Agentur für Arbeit Jena, Stadtrodaer Str. 1, 07749 Jena Im Job Café beantworten Expertinnen in einer offenen Gesprächsatmosphäre Ihre Fragen rund um das Thema beruflicher Wiedereinstieg. Diplompsychologin...

1 Bild

Maßnahmestart „Perspektiven für junge Flüchtlinge – PerjuF“ in Jena

Ziel: Integration in Ausbildung zum Start des neuen Ausbildungsjahres Im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Menschen, die vor politischer Verfolgung nach Deutschland geflohen sind und hier politisches Asyl bzw. die Gewährung internationalen Schutzes beantragt haben, auch in Jena spürbar. Ein großer Teil der Flüchtlinge ist jünger als 25 Jahre, teilweise auch noch minderjährig und ohne Eltern eingereist. Nun heißt es,...

Hochschulsprechtag für Studierende - Ohne Termin zur Berufsberatung und eilige Fragen klären

Neues Angebot der Arbeitsagentur, ab sofort jeden Donnerstag Studierende, die sich über Studienwechsel, Wechsel in Ausbildung oder auch nur zu künftigen Chancen am Arbeitsmarkt beraten lassen wollen, finden ohne vorherige Terminabsprache immer donnerstags, ab 13 Uhr in der Arbeitsagentur Jena, Stadtrodaer Str. 1, kompetente Ansprechpartner, um schnell ihre Fragen klären zu können. „Unser Angebot richtet sich an...

Über 100 freie Ausbildungsstellen für Hauptschüler im Berufsinformationszentrum

Jena: Agentur für Arbeit Jena | Noch bis 22. April öffentlich zugänglich Die Bedingungen auf dem Ausbildungsmarkt sind für junge Berufswähler sehr gut. Auch Hauptschüler haben gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz und können so den Einstieg ins Berufsleben schaffen. Der Agentur für Arbeit haben regionale Unternehmen zahlreiche freie Ausbildungs-stellen gemeldet, für die als Zugangsvoraussetzung der Hauptschulabschluss angegeben ist. „Wir haben alle...

Bewerbungstipps

Nach dem Messebesuch „ARBEITen im Saale-Holzland-Kreis“ erfolgreich durchstarten So geht es weiter Die Messe „ARBEITen im Saale-Holzland-Kreis“ bot vergangenen Samstag vielfältige Möglichkeiten Kontakte zu regionalen Arbeitgebern zu knüpfen. Nach ersten Rückmeldungen der Unternehmen, haben sie erfolgversprechende Gespräche geführt und Bewerbungen entgegen genommen. Glückwunsch an alle Bewerber, die am Messetag durch den...

Am Samstag Karrierechancen im Saale-Holzland-Kreis erkunden

Hermsdorf: Stadthaus | Am Samstag Karrierechancen im Saale-Holzland-Kreis erkunden Informationen zu regionalen Arbeitsangeboten im Stadthaus Hermsdorf Am 9. April, von 9 bis 12 Uhr, findet in Hermsdorf die Messe „ARBEITen im Saale-Holzland-Kreis“ statt. Diese wurde durch die Agentur für Arbeit Jena, das Jobcenter Saale-Holzland-Kreis sowie das Landratsamt Saale-Holzland-Kreis organisiert. Rund 30 Unternehmen aus dem Saale-Holzland-Kreis...

Jetzt schnell sein

Tag der Berufe: Letzte Chance zum Talent entdecken Kommende Woche findet der Tag der Berufe statt, an dem Schüler ab Klasse 7, auch gern gemeinsam mit ihren Eltern, Berufe in der Region entdecken können. Wer teilnehmen möchte kann sich noch bis 6. März unter www.tagderberufe.de anmelden. In der Stadt Jena nehmen 33 Unternehmen, im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt 32 Unternehmen und im Saale-Holzland-Kreis 23 Unternehmen...

4 Bilder

Einstellungsmöglichkeiten von Flüchtlingen - Beitrag zur Entspannung des Fachkräftemangels? 2

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Pößneck | am 04.02.2016 | 234 mal gelesen

Triptis: Fliegl Fahrzeugtechnik | Eine Veranstaltung des BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) am 2. Februar in der Firma Fliegl in Triptis über Einstellungsmöglichkeiten von Flüchtlingen fand reges Interesse. Über 40 Unternehmer der Region waren gekommen, um aus berufenem Munde Informationen zur momentanen Situation zu erhalten. Gastgeber Helmut Fliegl, Fliegl Fahrzeugtechnik, stellte sein Unternehmen vor, das bei der Herstellung von Trailern in...

1 Bild

Neuer Betreiber für Kantine gesucht

Jetzt bewerben und ab 1.4. starten Eine voll eingerichtete professionelle Küche mit Geschirr, Kochtöpfen, Pfannen, funktionierende Herde, Kühlanlagen und ein eingerichteter Speiseraum warten auf einen neuen Betreiber. Der Kantine in der Agentur für Arbeit Gotha soll ab 1. April neues Leben eingehaucht werden. Die vormalige Pächterin hat im September 2015 den Betrieb aus persönlichen Gründen aufgeben müssen. Derzeitig...

1 Bild

Am 9. März Berufe live erleben

Jetzt zum „Tag der Berufe“ anmelden Am 9. März 2016 öffnen insgesamt 70 Unternehmen im Landkreis Gotha und im Unstrut- Hainich-Kreis ihre Türen und bieten so Jugendlichen ab der 7. Klasse einen Einblick in die Berufswelt. Bereits zum neunen Mal findet in Thüringen der „Tag der Berufe“ statt, der durch die Arbeitsagenturen organisiert wird. Die Firmen bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich über die...

1 Bild

Informationsangebot für Berufsrückkehrende am 18. Januar 2016 in Gotha

Familie und Beruf in Einklang bringen Am 18. Januar 2016 führt die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Gotha erstmals im neuen Jahr eine Informationsveranstaltung zum beruflichen Wiedereinstieg nach einer Familienphase durch. Frauen und Männer, die ihre Berufstätigkeit eine Zeit lang für die Familie unterbrochen haben und jetzt beruflich wieder durchstarten möchten, können diese...

1 Bild

Anzeigeverfahren zur Meldung der Beschäftigung schwerbehinderter Menschen angelaufen

Meldefrist für Unternehmen bis 31. März 2016 Die Agentur für Arbeit Gotha erinnert alle Arbeitgeber mit jahresdurchschnittlich mindestens 20 Arbeitnehmern daran, ihre Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen bis spätestens 31. März 2016 an die Arbeitsagentur zu senden. Die Ausgleichsabgabe wird fällig, wenn Arbeitgeber mit jahresdurchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen nicht wenigstens fünf Prozent...

1 Bild

Neues BiZ feierte einjähriges Bestehen

Reger Besucherstrom im Jahr 2015 Am 7. Januar feierte das neu gestaltete Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Gotha sein einjähriges Bestehen. Genau vor einem Jahr öffnete nach mehrmonatiger Bauphase das neue BiZ seine Türen. Ein klar strukturiertes und an die Bedürfnisse der Besucher angepasstes Informationszentrum steht seither allen Nutzern zur Verfügung. Im Jahr 2015 wurden 118 Veranstaltungen im...

1 Bild

Änderungen beim Kindergeld im Jahr 2016

Was Eltern künftig beachten müssen Ab 1. Januar 2016 wird das Kindergeld um monatlich 2 Euro erhöht. Rückwirkend zum Januar 2015 wurden die Kindergeldbeträge in einem ersten Schritt angehoben. Die jetzige Erhöhung bedeutet, dass für das 1. und 2. Kind jeweils 190 Euro pro Monat Kindergeld gezahlt werden, für das 3. Kind 196 Euro pro Monat. Ab dem 4. Kind wird das Kindergeld auf jeweils 221 Euro pro Monat angehoben. Die...

Anzeige
Anzeige
Anzeige