Aidshilfe

1 Bild

Patienten mit Infektionskrankheiten beim Zahnarzt in sicheren Händen

Matthias Frölich Landeszahnärztekammer Thüringen
Matthias Frölich Landeszahnärztekammer Thüringen | Erfurt | am 17.04.2013 | 129 mal gelesen

Erfurt: Messe | Thüringer Zahnärzte erwarten Teilnehmerrekord beim 4. Akademietag am 20. April in Erfurt Über die richtige Behandlung von Patienten mit schweren Infektionskrankheiten wie Tuberkulose, Hepatitis, HIV u. a. bilden sich die Thüringer Zahnärzte am 20. April 2013 im CongressCenter der Messe Erfurt fort. Mit fast 400 Zahnärzten und Zahnmedizinischen Fachangestellten wird der diesjährige Akademietag der Landeszahnärztekammer...

1 Bild

Zahnärzte beraten über Behandlung von Patienten mit Infektionen

Matthias Frölich Landeszahnärztekammer Thüringen
Matthias Frölich Landeszahnärztekammer Thüringen | Erfurt | am 22.03.2013 | 126 mal gelesen

Erfurt: Messe | Akademietag „Keine Angst vor Infektionen!?“ am 20. April im CongressCenter der Messe Erfurt Über die richtige Behandlung von Patienten mit schweren Infektionskrankheiten wie z. B. Tuberkulose, Hepatitis und HIV bilden sich die Thüringer Zahnärzte am 20. April 2013 auf der Erfurter Messe fort. Mit dem Thema „Keine Angst vor Infektionen!?“ widmet sich der Akademietag der Landeszahnärztekammer Thüringen dabei erneut einem...

5 Bilder

Hoffen auf viele Besucher - Neben dem AIDShilfe-Spendenprojekt gibt es nun auch noch ein Benefizkonzert in Wüsteheuterode

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 10.01.2012 | 814 mal gelesen

Wüstheuterode: Saal Meißnerblick | „100 Tage - 100 Läden“ lautete das Motto eines Projektes der AIDShilfe Thüringen e.V., das am 1. Dezember des vergangenen Jahres auch im Landkreis Eichsfeld an den Start ging. Und dass es gut aus den Startlöchern kam, dafür sorgte Anna Vernaleken. Als Botschafterin des Aids-Hilfe-Projektes für das Eichsfeld war sie in zahlreichen Städten und Gemeinden der Region unterwegs, um möglichst viele Geschäfte, Unternehmen und...

2 Bilder

Das Gesicht fürs Eichsfeld - Anna Vernaleken ist Botschafterin des Aids-Hilfe-Projektes „100 Tage - 100 Läden“ für die Region

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 29.11.2011 | 1285 mal gelesen

Anna Vernaleken ist Botschafterin des Hilfe-Projektes „100 Tage - 100 Läden“ der AIDShilfe Thüringen e.V. für das Eichsfeld. Eigentlich studiert die gebürtige Heiligenstädterin derzeit im fünften Semester an der Fachhochschule Erfurt „angewandte Sozialwissenschaften“. Das sie sich neben ihrem Studium aber zugleich sehr stark ehrenamtlich für die Aids-Hilfe in Thüringen engagiert, hat mehrere Ursachen. Zum ersten Mal mit...

Anzeige
Anzeige
Anzeige