Aktfotografie

2 Bilder

Akt-Fotograf Günter Rössler ist tot 1

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 02.01.2013 | 818 mal gelesen

Er war der Aktfotograf der DDR: Günter Rösslers Fotografien hüllenloser Frauen waren über Jahrzehnte fester Bestandteil der Zeitschrift „Magazin“. Im vorigen Jahr stellte der Altmeister der Fotografie noch seine besten Bilder in der Reichenbacher Kunsthalle Vogtland aus (mehr dazu hier klicken), am Silvestertag 2012 ist Günter Rössler im Alter von 86 Jahren gestorben. Das teilte der Berliner Jaron Verlag mit. Günter...

2 Bilder

Workshop für Aktfotografie im Haus Schulenburg Gera mit Bodypainter Lothar Pötzl und Fotograf Matthias Hellebrandt 6

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 19.09.2012 | 636 mal gelesen

Gera: Haus Schulenburg | Wie entsteht die Kunst auf dem Körper und wie werden Aktmodelle in malerischer Kulisse richtig in Szene gesetzt? Diese Frage beantworten Bodypainter Lothar Pötzl und Fotograf Matthias Hellebrandt am 30.September 2012 im Haus Schulenburg Gera in einem Workshop. Matthias Hellebrandt weiß, Aktmodelle fotografisch in Szene zu setzen – mal im Aquarium, mal zwischen Blütenblättern. Seine Bilder sind anders: bunt, verspielt –...

1 Bild

Aktfoto 38

Mariett Demirelli
Mariett Demirelli | Erfurt | am 01.07.2012 | 589 mal gelesen

Schnappschuss

49 Bilder

Akt – Reportage – Mode: Fotografien von Günter Rössler in der Kunsthalle Vogtland 4

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 01.07.2012 | 20503 mal gelesen

Reichenbach: Kunsthalle Vogtland | Der Förderverein für zeitgenössische Kunst "Kunsthalle Vogtland" würdigte in seiner Ausstellung "Reportage – Mode – Akt" vom 1. Juli bis 30. September 2012 den Fotokünstler Günter Rössler. Er war der Aktfotograf der DDR: Günter Rösslers Fotografien hüllenloser Frauen waren über Jahrzehnte fester Bestandteil der Zeitschrift „Magazin“. Die Aufnahmen, nahezu ausnahmslos Schwarz-Weiß und mit hohem künstlerischen Anspruch,...

5 Bilder

Verrückt oder nicht? Die Fotos von Matthias Hellebrandt aus Bad Köstritz sind ab Samstag in der Ausstellung "100 Jahre Aktfotografie" im Haus Schulenburg zu sehen 16

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 22.02.2012 | 1538 mal gelesen

Gera: Haus Schulenburg | „Bin ich verrückt?“ Die Frage kam etwa zu Beginn der vierten Gesprächsstunde. Er steckt schon mal Frauen für ein einzigartiges Foto ins Aquarium. Das Wohnzimmer ist nicht mehr als solches zu erkennen. Es ist zum Fotostudio mutiert. Um Blitzanlage und Reflektoren gruppiert sich ein Sammelsurium an Requisiten. Selbst manche bekannte Filmszene lässt sich in den tausenden Dingen wiederfinden. Eine Schrankwand sucht man in seinem...

Anzeige
Anzeige
Anzeige