Altenburger Land

4 Bilder

Nur eine Frage: Wie gingen die Ritter in Rüstungen aufs Klo, Frau Engemann? 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 02.04.2015 | 547 mal gelesen

Posterstein: Burg Posterstein | Franziska Engemann ist Expertin für das Mittelalter im Museum Burg Posterstein im Altenburger Land. Sie beantwortet die Frage: Wie gingen die Ritter in Rüstungen aufs Klo? Der mit einer eisernen Rüstung gepanzerte Ritter - das Symbol für Burgen und das Mittelalter überhaupt. Eine mittelalterliche Rüstung, die aus ziemlich vielen schweren Teilen bestand, konnte man weder allein an- noch ausziehen. Die Prozedur dauerte grob...

8 Bilder

Bushersteller aus Burkersdorf bei Weida liefert Busse für die Deutsche Bahn

René Kramer
René Kramer | Gera | am 04.06.2013 | 688 mal gelesen

Harth-Pöllnitz: Gewerbegebiet | BURKERSDORF. Zur Deutschen Bahn AG, die nicht nur im Schienenverkehr aktiv ist sondern auch Deutschlands größte Busflotte betreibt, gehört auch die „DB Frankenbus“ (OVF) mit Sitz im Nürnberg. Seit neuestem setzt „DB Frankenbus“ drei Midibusse des Busherstellers „TS Fahrzeugtechnik“ aus Burkersdorf bei Weida ein. Jeweils ein Fahrzeug kommt in den Niederlassungen Ober-, Mittel- und Unterfranken zum Einsatz. „TS...

5 Bilder

Pflanzenbauern zufrieden. Kreisbauernverband Altenburg zieht Bilanz 1

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 30.01.2013 | 318 mal gelesen

Altenburg: Kreisbauernverband Altenburg e.V. | Die Landwirte des Altenburger Landes sind zufrieden mit dem vergangenen Jahr. Dieses Fazit zieht Berndt Apel, Vorsitzender des Kreisbauernverbandes Altenburg e.V., hinsichtlich des Ertrages und der Preise im Pflanzenbau. Besonders beim Getreide seien sehr gute Preise erzielt worden. Bei der Veredlung – ob bei Milch, Eiern, Sonderkulturen, Gemüse oder Obst – waren die Leistungen gut bis sehr gut. Wo Licht ist, ist auch...

Sonnenuhrenjagd im Altenburger Land

Markus Willmitzer
Markus Willmitzer | Artern | am 17.04.2012 | 296 mal gelesen

Altenburg: Schloßpark | Sonnenuhren als Zeitmessinstrument waren vor vielen Jahren ein unentbehrliches Kulturgut der Menschheit. Zwar sind sie heute für eine genaue Zeitanzeige weniger von Bedeutung, trotzdem faszinieren diese viele Menschen noch heute. Aus persönlichem Interesse an den physikalisch-astronomischen Grundlagen von Sonnenuhren und deren Klassifizierung in Thüringen habe ich mich entschlossen eine wissenschaftliche Hausarbeit zum...

1 Bild

Gründung des Kreisverbandes Altenburger Land der Piratenpartei 1

Christian Fischer PIRATEN Thüringen
Christian Fischer PIRATEN Thüringen | Erfurt | am 15.01.2012 | 360 mal gelesen

Nach vielen gemeinsamen Stammtischen trafen sich am 14. Januar 2012 in der Altenburger Gaststätte „Brühl 7” zehn Piraten aus dem Altenburger Land und gründeten den ersten Kreisverband eines Landkreises in Thüringen. Zur Unterstützung und als Gäste waren Piraten aus ganz Thüringen anwesend, so dass die Gründung nach kurzer Zeit vollzogen war. In den Vorstand des jüngsten Kreisverbandes in Thüringen wurden Daniel Brumme (37)...

Anzeige
Anzeige
Anzeige