Altenheim

5 Bilder

Rosen als Dankeschön zum Muttertag

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 13.05.2015 | 66 mal gelesen

MÜHLHAUSEN. Die Rosen-Aktion zum Muttertag ist für die Landtagsabgeordnete Elke Holzapfel (CDU) ein Herzensbedürfnis. Auch in diesem Jahr wurde sie dabei von der Frauen-Union und weiteren Mitgliedern der CDU Mühlhausen unterstützt. "Die Seniorinnen in den Alten- und Pflegeheimen freuen sich ganz besonders, wenn am Muttertag an sie gedacht wird. Für viele ist es sogar der einzige Glückwunsch an diesem Tag. Deshalb habe ich...

Zahnärzte beklagen kurzsichtige Gesundheitspolitik in Thüringen

Matthias Frölich Landeszahnärztekammer Thüringen
Matthias Frölich Landeszahnärztekammer Thüringen | Erfurt | am 15.02.2013 | 136 mal gelesen

Landtag lehnt spezielle Zahnvorsorge und Behandlung für Pflegebedürftige und Behinderte ab Mit Bestürzung und Unverständnis haben die Thüringer Zahnärzte auf die Ablehnung spezieller Vorsorge- und Behandlungsmaßnahmen für pflegebedürftige und behinderte Menschen durch den Landtag reagiert. CDU und SPD hatten gestern mit ihrer Regierungsmehrheit einen Antrag der FDP abgewiesen, in dem die Koalition aufgefordert wurde, sich im...

3 Bilder

Die Erfindung des Jahres – Ein Rollator mit Navigationssystem 2

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Arnstadt | am 01.04.2012 | 1171 mal gelesen

Arnstadt: Rehaservice Petrasch | Mobilität und Hilfe Die Erfindung des Jahres – Ein Rollator mit Navigationssystem In unmittelbarer Nachbarschaft der Geschäftsstelle des Allgemeinen Anzeigers in Saalfeld befindet sich ein Seniorenheim. Von dort aus sind die Bewohner, oftmals mit einem Rollator zur Unterstützung, Richtung Innenstadt unterwegs. Mit diesem Hilfsmittel bleiben sie mobil, kommen sie an die frische Luft, können sich mit anderen Menschen...

1 Bild

Schnuffelhäschenbesuch im Pflegeheim, Weimarer Freiwilligentag 7

Stefanie Lachmann
Stefanie Lachmann | Weimar | am 25.08.2011 | 288 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

FH-Pflegewissenschaftler unterstützen in Sibirien Aufbau eines Altenheimes

Lokalredaktion Jena
Lokalredaktion Jena | Jena | am 09.03.2011 | 1041 mal gelesen

Gut, dass Eindrücke, Erfahrungen und Gespräche nichts wiegen. Denn auch so dürften Alexej Gordienko und Boris Pivovarov am Wochenende bei ihrem Rückflug nach Novosibirsk in Sachen Gepäck an die Grenzen des Machbaren gestoßen sein. Einen Rucksack voll von Informationen trugen der Leiter der Administration Akademgorodok und das geistliche Oberhaupt der Russisch-Orthodoxen Kirche des „Akademischen Städtchen“, wie der Stadtteil...

Anzeige
Anzeige
Anzeige