Amtsgericht

1 Bild

Infomobil der verbraucherzentrale zu Ernährungsfragen

Jürgen Wolf Verbraucherzentrale Thüringen e.V.
Jürgen Wolf Verbraucherzentrale Thüringen e.V. | Saalfeld | am 31.03.2014 | 94 mal gelesen

Rudolstadt: Amtsgericht | Süßmacher in Lebensmitteln „Weniger süß“ heißt nicht gleich „weniger Zucker“Erfurt, 31.03.2014 Verbraucherinnen und Verbraucher, die bewusst ihren Zuckerkonsum senken möchten, haben es bei der Produktauswahl nicht immer leicht. In der Zutatenliste tummeln sich zahlreiche Begriffe, hinter denen sich unbemerkt Zucker und andere Süßmacher verbergen. Ebenso wird mit Aussagen geworben, wie „weniger süß“ oder „ohne Zuckerzusatz“,...

3 Bilder

Hinterhaus abgerissen

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 19.03.2013 | 488 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Amtsgericht | Arbeiten am Mühlhäuser Amtsgericht laufen planmäßig Von Claudia Götze MÜHLHAUSEN. Auf der derzeit größten Mühlhäuser Baustelle am Untermarkt ist ein erster Bauabschnitt abgeschlossen: Das in den 30er-Jahren angebaute Hinterhaus des Amtsgerichtes ist vollständig abgerissen worden. Der legendäre Saal 35 ist verschwunden. Um die Arbeiten überhaupt erst möglich zu machen, war die Hofeinfahrt am vorderen Gebäude vergrößert...

1 Bild

Jugendschöffen gesucht

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 08.01.2013 | 223 mal gelesen

Für die im Jahr 2013 anstehende Wahl von Schöffen und Jugendschöffen werden im Landkreis Greiz Bewerberinnen und Bewerber gesucht. Damit für die Jahre 2014 bis 2018 die Jugendschöffen der Schöffengerichte und Strafkammern gewählt werden können, sind vom Landkreis Greiz Vorschläge beim Amtsgericht einzureichen, die vorher vom Jugendhilfeausschuss beschlossen werden müssen. Die entsprechende Person sollte zur Zeit der...

In den falschen Spiegel geschaut: Zehnjähriger Junge beim Rodeln unter Lkw gerutscht

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Sömmerda | am 20.09.2011 | 464 mal gelesen

Bad Langensalza: Amtsgericht | Ein 49 Jahre alter Lkw-Fahrer ist vom Amtsgericht in Bad Langensalza wegen fahrlässiger Tötung zu 1.800 Euro Strafe verurteilt worden. Der Angeklagte hatte im Januar 2011 in Bothenheiligen beim Rückwärtseinparken eine zehnjährigen Jungen überfahren, der beim Rodeln unter seinen Lkw gerutscht war. Der Junge war auf dem Hosenboden einen vereisten Hang am Ortseingang heruntergerutscht. Der Lkw-Fahrer wollte sein Fahrzeug...

Fracksausen nach Unfallflucht: Vor dem Amtsgericht Mühlhausen war ein 22-Jähriger wegen seiner Fahrerlaubnis auf Kompromisssuche

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 14.09.2011 | 766 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Amtsgericht | Nach einer Unfallflucht im März 2011 soll ein 22-Jähriger 900 Euro Strafe zahlen und zwei Monate auf den Führerschein verzichten. Damit hat er aber ein Problem, denn er ist auf Jobsuche. Wird das Urteil rechtskräftig, muss er sofort das Auto stehen lassen. Also wird er Berufung einlegen, obwohl er mit der eigentlich milden Strafe gut leben könnte. Ein derartiges Rechtsmittel, ob man es nun ernst meint oder nicht, kostet...

Im Rausch die Tür verwechselt – 450 Euro Strafe für 61-Jährigen

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 31.08.2011 | 744 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Amtsgericht | Weil er im November 2010 betrunken in die Wohnung seiner damaligen Freundin in Mühlhausen gewaltsam eindrang und die Wohnungstür beschädigte, ist ein 61-Jähriger wegen Sachbeschädigung vom Amtsgericht Mühlhausen zu 450 Euro Strafe verurteilt worden. Der Verurteilte hatte in der Beweisaufnahme erklärt, die Wohnungstür verwechselt und zu seiner ebenfalls im Haus wohnenden Schwester gewollt zu haben. Er beschädigte aber die Tür...

Anzeige
Anzeige
Anzeige