Andreas vom Rothenbarth

6 Bilder

Der Erfurter Märchenwald hat jetzt auch fünf riesige Märchenbücher

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 08.12.2015 | 136 mal gelesen

Erfurt: Weihnachtsmarkt | Über eine - nein fünf - Neuigkeiten dürfen sich die Besucher des Märchenwaldes auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt freuen: Fünf überdimensional große Märchenbücher, gemeinsam von Andreas vom Rothenbarth und Thomas Lindner verwirklicht. Der Frosch trägt die goldene Kugel im Maul, eigenartigerweise hat der glitschige Geselle dabei eine Krone auf dem Kopf. Nebenan schwingt ein zwergenhaftes Wesen mit riesiger Nase...

1 Bild

Märchenhaftes Brunnenfest in Bad Berka

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 05.06.2012 | 273 mal gelesen

Bad Berka: Kurpark | Heimische Sagen und die Märchen der Gebrüder Grimm bestimmen die 50 liebevoll gestalteten Bilder des großen Festumzuges, zu dem Bad Berka im Rahmen seines diesjährigen Brunnenfestes einlädt. Am 10. Juni, ab 14 Uhr werden Kindergartenkinder und Schüler sowie Vertreter zahlreicher Vereine und Unternehmen ihre Gäste wahrlich verzaubern. Doch gefeiert wird bereits ab Freitag, den 8. Juni mit Zirkusprogramm,...

1 Bild

Zeit für Märchen

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 24.11.2011 | 288 mal gelesen

Erfurt: Weihnachtsmarkt | Kalte Füße und rotgefrorene Nasen sind plötzlich nicht mehr wahr. Mit offenen Mündern und riesengroßen Stauneaugen starren die Kleinen den bärtigen Mann fasziniert an. Selbst die Großen hinter ihnen sind mit einem Mal nicht mehr die bloßen, unbeteiligten Begleiter, sondern ebenso mittendrin. In einer längst vergangenen Zeit. Die so oft mit den anfänglichen Worten „Es war einmal...“ von sich reden macht. Andreas vom...

1 Bild

Celtic Folk&Fairy Tales Musik und Märchen aus Irland und Wales

Wolfram Marx
Wolfram Marx | Artern | am 15.04.2011 | 453 mal gelesen

Kannawurf: Schloss Kannawurf | Andreas vom Rothenbarth Holger Hopfenstreich Weißensee/Schwerstedt Andreas vom Rothenbarth, begnadeter Erzähler keltischer Märchen, sucht beim Sammeln seiner Texte magische Elfenhügel und zauberkräftige Quellen in Irland, Schottland und Wales auf, um die authentische Stimmung einzufangen. Holger Hopfenstreich, nicht minder begnadeter Spielmann, wird vom selben Anspruch in irische Hafenkneipen getrieben, um irische...

Anzeige
Anzeige
Anzeige