Angermäuse

1 Bild

Weihnachtsstimmung bei den THEPRA-"Angermäusen"

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Sömmerda | am 02.12.2014 | 176 mal gelesen

Sundhausen: THEPRA Kita Angermäuse | Die Kinder der THEPRA Kindereinrichtung „Angermäuse“ haben sich in den vergangenen Wochen mit Weihnachtsbasteleien die Wartezeit bis Weihnachten verkürzt. Dabei sind große und kleine Dinge entstanden, die nun die Räume und das Außengelände der Einrichtung schmücken. Durch den engen Kontakt mit der Familie Sascha und Katrin Kaiser entstand die Idee einen Weihnachtsbaum auf dem Anger aufzustellen. Am 1. Dezember 2014 war es...

3 Bilder

Annette Lehmann (MdL) besuchte THEPRA Kita „Angermäuse“

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Sömmerda | am 12.08.2014 | 235 mal gelesen

Bad Langensalza: THEPRA Kita "Angermäuse" | Naturnah und familiär spielen und lernen SUNDHAUSEN. Landtagsabgeordnete Annette Lehmann hatte sich am Dienstag, den 12. August 2014, extra viel Zeit genommen für ihren Besuch der THEPRA Kita „Angermäuse“ in Sundhausen. Sie konnte sich davon überzeugen, hier geht es, nicht nur während der Urlaubszeit, sehr familiär zu. In der Kindereinrichtung werden 35 Kinder aus Sundhausen und umliegenden Orten betreut, darunter auch...

5 Bilder

Kinder-Musical „Tuishi pamoja“ im THEPRA Kindergarten „Angermäuse“ aufgeführt

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Sömmerda | am 07.04.2014 | 252 mal gelesen

Bad Langensalza: THEPRA Kita "Angermäuse" | Wie gestreifte und gefleckte Tiere Freunde werden SUNDHAUSEN. Einen Blick in die afrikanische Savanne mit ihren wilden Tieren konnten die Besucher des Kinder-Musicals „Tuishi pamoja“ kürzlich im THEPRA Kindergarten „Angermäuse“ in Sundhausen erleben. Die 35 Kinder hatten gemeinsam mit dem Erzieherteam um Leiterin Berit Kindlein die Geschichte von Raffi und Zea kennengelernt und wie sie Freunde werden. Das hat ihnen so gut...

2 Bilder

Olympia bei den THEPRA-Angermäusen

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 01.08.2012 | 210 mal gelesen

SUNDHAUSEN. Angesteckt vom Olympischen Gedanken hieß es Dienstagnachmittag, 31. Juli 2012, in der THEPA-Kita "Angermäuse" in Sundhausen "Olympia - wir machen mit". Spiel und Sport wird in der THEPRA-Kita zu jeder Jahreszeit groß geschrieben. Auch bei höheren Temperaturen bietet das Außengelände genug schattige Plätzchen für Bewegung im Freien. An Stelle des Olympischen Feuers stiegen bunte Luftballons in den Himmel. Die...

1 Bild

Erlös aus Musical für neue Schaukel vorgesehen

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Sömmerda | am 30.03.2012 | 125 mal gelesen

Bad Langensalza: Kindergarten | Der kleine Tag“ – Spitzenklasse SUNDHAUSEN. Die altersschwache Schaukel im Garten der „Angermäuse“ hat ausgedient und wird jetzt bald ersetzt. Hilfe bei der Finanzierung bringt die jährliche Haus- und Straßensammlung. Schon vor ein paar Jahren hat sich das Erzieherteam um Berit Kindlein aber überlegt, nicht einfach nur Spenden einzusammeln, sondern den Eltern, Großeltern und allen Einwohnern der Gemeinde dafür etwas zu...

1 Bild

„Der kleine Tag“ – Spitzenklasse

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Sömmerda | am 27.03.2012 | 150 mal gelesen

Bad Langensalza: Kindergarten | Erlös aus Musical für neue Schaukel vorgesehen SUNDHAUSEN. Die altersschwache Schaukel im Garten der „Angermäuse“ hat ausgedient und wird jetzt bald ersetzt. Hilfe bei der Finanzierung bringt die jährliche Haus- und Straßensammlung. Schon vor ein paar Jahren hat sich das Erzieherteam um Berit Kindlein aber überlegt, nicht einfach nur Spenden einzusammeln, sondern den Eltern, Großeltern und allen Einwohnern der Gemeinde...

1 Bild

Kindermusical "Der kleine Tag" aufgeführt

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Sömmerda | am 27.03.2012 | 212 mal gelesen

Bad Langensalza: Kindergarten | Erlös aus Musical für neue Schaukel vorgesehen SUNDHAUSEN. Die altersschwache Schaukel im Garten der „Angermäuse“ hat ausgedient und wird jetzt bald ersetzt. Hilfe bei der Finanzierung bringt die jährliche Haus- und Straßensammlung. Schon vor ein paar Jahren hat sich das Erzieherteam um Berit Kindlein aber überlegt, nicht einfach nur Spenden einzusammeln, sondern den Eltern, Großeltern und allen Einwohnern der Gemeinde dafür...

Anzeige
Anzeige
Anzeige